Klaus Schöberl zeigt „Seltsames“

Klaus Schöberl zeigt „Seltsames“

Gerald Nowak Gerald Nowak, Tips Redaktion, 06.09.2017 14:03 Uhr

WELS. Wenn der bekannte Künstler Klaus Schöberl „Seltsames“ zeigt, dann ist dies ein Ausflug in die Phantasiewelt des Malers mit viel phantastischem Realismus. Die Wirklichkeit verschmilzt mit der Fiktion zu einem neuen Konstrukt. Der Titel Seltsames ist nicht von ungefähr gewählt.

Denn die unterschiedlichen Kombinationen, die Schöberl, auf die Palette bringt, haben auf den ersten Blick nichts gemeinsam. Aber eben nur auf dem ersten Blick. In der Galerie Nöfa sind nun die Werke des Herrn Schöberl zu bewundern.

Christine Hirschberg, österreichweit bekannte Fachfrau für den phantastischen Realismus fand sehr anerkennende Worte für Schöberls Bilder Bei der Vernissage waren viele Persönlichkeiten zugegen: Vizebürgermeister Gerhard Kroiss, Kulturstadtrat Johann Reindl-Schwaighofer, Gemeinderäte Olivera Stojanovic und Markus Wiesinger, der ehemalige Bürgermeister Peter Koits, die ehemalige Landtagsabgeordnete Anna Eisenrauch, die ehemaligen Kulturstadträte Walter Zaunmüller und Georg Kransteiner, der kürzlich ausgezeichnete Architekt Karl Odorizzi, Boogie-Woogie Pianist Martin Pyrker, Direktor Hannes Breitwieser (Raika Thalheim), Buchzeit-Gründer Wolfgang Lanzinger, Hannes Möseneder (Greiner Innovation) und noch viele, viele mehr.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Politische Bildung: EU macht Schule

Politische Bildung: EU macht Schule

STEINERKIRCHEN. Auf Einladung der Geschichte- und Geographielehrer besuchte Nationalrat Klaus Lindinger die vierten Klassen der Neuen Mittelschule. Unter dem Motto Die EU macht Schule informierte der Abgeordnete ... weiterlesen »

Zum Abschluss: Der heitere Schubert

Zum Abschluss: Der heitere Schubert

THALHEIM. Mit einem unterhaltsamen und bestens gelungenen Abend ging im schönen Ambiente im Gwölb der Familie Kalchmair die Schubertiade Wels 2018/19 zu Ende. weiterlesen »

Workshop des Management Clubs und der neue Führungsstil

Workshop des Management Clubs und der neue Führungsstil

WELS. Die einzige Konstante ist die laufende Veränderung – stellt Roman Styll Vertriebs- und Kommunikationstrainer (Firma Vesecon) im Rahmen der Management Club Wels Veranstaltung fest. weiterlesen »

Planungen für den sechsten Kindergarten in Marchtrenk

Planungen für den sechsten Kindergarten in Marchtrenk

MARCHTRENK. Mit drei Gruppen und vier Krabbelgruppen wird der Kindergarten 6 die bisher größte Betreuungseinrichtung in der Stadt. Bereits im Herbst 2020 wird der in der Nähe der Volksschule ... weiterlesen »

Marathon: Major Six geschafft

Marathon: Major Six geschafft

BUCHKIRCHEN. Ab jetzt wird nur noch zum Genuss gelaufen. 14 Jahre lang hat Manfred Stone Steiner bei den unterschiedlichsten Läufen in der Welt mitgemacht. Ob bei Eiseskälte in Kanada oder beim ... weiterlesen »

Stammtisch: Welser Legenden unter sich

Stammtisch: Welser Legenden unter sich

WELS. Es war wieder so weit. Der Legendenstammtisch, initiiert vor Jahren von Conrad Trdy und dem leider schon verstorbenen Ingo Kagerer, traf sich wieder bei Senior Hotelier Edi Hauser in der Alten Remise. ... weiterlesen »

Kaffee - Kunst - Kuchen

Kaffee - Kunst - Kuchen

Der Linzer Künstler Eddie R. Müller stellt seine Werke am 11. April 2019 aus. Die Ausstellung Kaffee - Kunst - Kuchen, die der Künstler jährlich abhält findet in diesem Jahr ... weiterlesen »

Musikverein Pennewang konzertiert mit Projektchor

Musikverein Pennewang konzertiert mit Projektchor

PENNEWANG. Blasmusik in Verbindung mit Chorgesang - ein eigener, 40 Sänger starker, Projektchor wurde für ein Gemeinschaftskonzert mit dem Musikverein Pennewang zusammengestellt. Am Samstag, ... weiterlesen »


Wir trauern