„Yeah“ im Alten Schl8hof: Molden, Resetarits und d’Bänd

„Yeah“ im Alten Schl8hof: Molden, Resetarits und d’Bänd

Gerald Nowak Gerald Nowak, Tips Redaktion, 04.01.2018 16:28 Uhr

WELS. Wer sich das entgehen lässt, ist selbst schuld. Am Samstag, 20. Jänner, spielen Ernst Molden und Willi Resetarits aus ihrem Album „yeah“ und die österreichisch-bayerische Truppe d„Bänd ist mehr als nur ein Support. Auf Facebook Tips Wels  gibt es ein Gewinnspiel.

Das unschlagbare Team ist zurück: Nach „ohne di“ (2009) und „ho rugg“ (2014) veröffentlichen Ernst Molden, Willi Resetarits, Walther Soyka und Hannes Wirth „yeah“.

Aufgenommen wurde das Album „direct to tape“ in Triest von Thomas Pronai, produziert von Kalle Laar. Psychedelisch irrlichternd, süffig und schwer, selbst in den ruhigsten Momenten aufwühlend. Tom Waits, Robert Wyatt, Pink Floyd und The Beatles hätten ihre Freude daran. Das Wienerlied – falls man das überhaupt im Zusammenhang mit „yeah“ sagen darf – wird auf eine neue Stufe gehoben. Eigentlich werden gleich mehrere Stufen genommen. „Yeah“ ist eigentständig, originell, ja ein Original.

D´Bänd

Die Truppe aus Wels und Bayern liefert den musikalischen Support. Nicht weniger interessant, nicht weniger erdig. Ein lässiger Abend ist garantiert. Samstag, 20. Jänner, ab 20 Uhr; VVK 26 Euro; Ö-Ticket, Café Strassmair, Moden Neugebauer.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Mit 1,7 Promille parkendes Auto gerammt: 22-Jähriger verletzt

Mit 1,7 Promille parkendes Auto gerammt: 22-Jähriger verletzt

WELS. Ein betrunkener 22-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land kollidierte am 15. Juli um 4.15 Uhr auf der Maria-Theresia-Straße mit einem parkenden Auto, woraufhin sein PKW am Dach landete; der ... weiterlesen »

LKW-Steuergerät gestohlen - mehrere tausend Euro Schaden

LKW-Steuergerät gestohlen - mehrere tausend Euro Schaden

WEISSKIRCHEN. Mehrere tausend Euro Schaden richteten Diebe in der Nacht vom 13. auf 14. Juli in Weißkirchen an. weiterlesen »

Riccardo Zoidl starker 5. in der Gesamtwertung der 70. Österreich-Radrundfahrt

Riccardo Zoidl starker 5. in der Gesamtwertung der 70. Österreich-Radrundfahrt

Die 70. Internationale Österreich-Radrundfahrt ist heute zu Ende gegangen. Vor tausenden begeisterten Zuschauern beim Zieleinlauf in Wels gab es in der Gesamtwertung keine großen Veränderungen ... weiterlesen »

Riccardo Zoidl verbessert sich am Sonntagberg auf Platz 5 der Ö-Tour-Gesamtwertung

Riccardo Zoidl verbessert sich am Sonntagberg auf Platz 5 der Ö-Tour-Gesamtwertung

Die Jubiläumsrundfahrt fand heute eine würdige Fortsetzung. Und Freitag der 13. brachte einigen Fahrer der 70. Österreich-Radrundfahrt kein Glück, denn kurz nach dem Start kam es zweimal ... weiterlesen »

Die Messe Wels wird grüner

Die Messe Wels wird grüner

WELS. Bis zur Herbstmesse Ende August muss alles fertig sein. Die Rede ist von der neuen Grünachse in der Messe. Der Platz vor dem Sicherheitszentrum wird begrünt und damit der Eintrittsbereich ... weiterlesen »

Verein Freunde des Pferdezentrums gegründet

Verein "Freunde des Pferdezentrums" gegründet

STADL-PAURA. Neu gegründet hat sich der Verein Freunde des Pferdezentrums Stadl-Paura, ein Verein für alle denen das Pferdezentrum am Herzen liegt. Jakob Auer wurde bei der Gründungsversammlung ... weiterlesen »

Mit viel Pumpen rund um dem Kurs

Mit viel Pumpen rund um dem Kurs

MARCHTRENK. Die Austrian Pumptrack Series machten auch in diesem Jahr wieder Station auf dem tollen Kurs in der Stadt. Pumptrack ist eine speziell geschaffener ein Rundkurs aus Erde, Lehm oder Asphalt. ... weiterlesen »

Ein Zehntel-Cent für ein Miva-Auto: Fahrzeugsegnungen

Ein Zehntel-Cent für ein Miva-Auto: Fahrzeugsegnungen

STADL-PAURA. Einen Zehntel-Cent pro unfallfreiem Kilometer für ein Miva-Auto, das wünschen sich die Verantwortlichen dieses katholischen Hilfswerkes von den Autofahrern. Auch heuer steht die ... weiterlesen »


Wir trauern