Pernauer Literaturtage mit Würstel-Lesung
13

Pernauer Literaturtage mit Würstel-Lesung

Mag. Ingrid Oberndorfer Mag. Ingrid Oberndorfer, Tips Redaktion, 10.10.2018 15:29 Uhr

WELS. Bücherwürmer und Freunde zeitgenössischer Literatur aller Altersklassen kommen kommendes Wochenende bei den ersten Pernauer Literaturtagen voll auf ihre Kosten! Mit dem neuen Veranstaltungsformat verwirklicht das ehrenamtliche Organisationsteam um Petra Wimmer und Bernhard Stegh ein kleines, aber feines „Literatur-Festival“ im Haus der Kinderfreunde Wels-Pernau. 

Der Start der gemütlichen Lesetage erfolgt am Freitag, 12. Oktober. Von 15 bis 17 Uhr gibt es von Kerstin Neumüller und dem Team der Krabbelstube Pernau ein eigenes Kinderprogramm für die kleinsten Bücherfreunde bis zum sechsten Lebensjahr: Eine Kinderlesung mit Instrumenten, das Tisch-Theater Kamishibai und ein Szenenspiel mit Figuren.

Bücherflohmarkt und Weinspezialitäten

Am Samstag, 13. Oktober geht es um 10 Uhr los. Von 10 bis 17 Uhr gibt es einen Bücherflohmarkt, auf dem Bücher aus den unterschiedlichsten Sammlungen sehr günstig (ein bis drei Euro) erworben werden können. Von 12 bis 19 Uhr kredenzt „Weinphilosoph“ Norbert Perkles Weinspezialitäten aus seinem außergewöhnlichen Sortiment und um 11.30 Uhr erzählt der Pernauer Lokalmatador Andreas Hochmair („Der Weg der Kistensau“) in einer exklusiven „Würstel-Lesung“ regionale Geschichten bei sehr bodenständiger Kulinarik. Auf eine spannende Lesung von Bestsellerautor Thomas Baum („In 3 Tagen bist du tot“, „Tödliche Fälschung“ und diverse Drehbücher zur TV-Serie „Rosenheim Cops“) darf man sich um 17 Uhr freuen.

Musik zum Ausklang

Natürlich gibt es auch akustische Leckerbissen: Sänger und Gitarrist Howie wird von 18 bis 19 Uhr mit Pop-Klassikern aus den 60er- und 70er-Jahren für einen stimmungsvollen, musikalischen Ausklang sorgen. 

Pernauer Literaturtage

Freitag, 12. Oktober, von 15 bis 17 Uhr

Samstag, 13. Oktober, von 10 bis 19 Uhr

Kinderfreundeheim Pernau

Linzer Straße 126, 4600 Wels

 

Komplettes Proramm unter petrawimmer.at/literaturtage

Eintritt frei!

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Mit 1,06 Promille in Gegenverkehr geschlittert

Mit 1,06 Promille in Gegenverkehr geschlittert

STEINERKIRCHEN. Auf der schneeglatten Fahrbahn kam Mittwochabend ein 56-jähriger Autofahrer ins Schleudern und prallte gegen einen entgegenkommenden Pkw. weiterlesen »

40 Jahre Sparkasse in Steinerkirchen

40 Jahre Sparkasse in Steinerkirchen

STEINERKIRCHEN. 40 Jahre liegt die Eröffnung der Sparkassen-Filiale im Ort zurück, das feierte man mit einem besonderen Zeltfest. weiterlesen »

Wechselbetrug in Lambacher Apotheke

Wechselbetrug in Lambacher Apotheke

LAMBACH. Zwei unbekannte Täter versuchten Dienstagabend beim Zahlungsvorgang eine Apothekerin abzulenken, um mit dem Wechselgeld zu entkommen.  weiterlesen »

Ortsreportage: Steinerkirchen entwickelt sich gut

Ortsreportage: Steinerkirchen entwickelt sich gut

STEINERKIRCHEN AN DER TRAUN. Mit rund viereinhalb Millionen Euro hat die Gemeinde wieder ein ausgeglichenes Budget, das freut Bürgermeister Thomas Steinerberger. Im Gespräch mit den Tips spricht ... weiterlesen »

Das Begegnungs-Standl hat nichts zu verkaufen

Das Begegnungs-Standl hat nichts zu verkaufen

WELS. Die Katholische Kirche in Wels stimmt sich mit den Welsern an zwei Terminen im Advent am Christkindlmarkt auf Weihnachten ein. Dabei wird ein Rad zu einem mobilen Standl umfunktioniert und als besonderer ... weiterlesen »

„Es herrscht gespenstische Ruhe“

„Es herrscht gespenstische Ruhe“

WELS/STRASSBURG.  Der mutmaßliche Täter auf dem Straßburger Weihnachtsmarkt ist derzeit auf der Flucht. Die Anzahl der Toten hat sich auf drei erhöht. Stefan Haböck, VP-Gemeinderat ... weiterlesen »

40 Jahre Tanzschule Hippmann:  Viel Neues, Gutscheine, Aktionen

40 Jahre Tanzschule Hippmann: Viel Neues, Gutscheine, Aktionen

WELS. Die innovative Traditionstanzschule feiert 2019 ihr 40-jähriges Jubiläum. Wir laden alle ehemaligen Kunden, aber auch Neueinsteiger ein, im Jänner mit uns in ein einzigartiges Jahr ... weiterlesen »

Butterstöri und Früchtebrot dürfen auf der Weihnachtstafel nicht fehlen

Butterstöri und Früchtebrot dürfen auf der Weihnachtstafel nicht fehlen

STEINERKIRCHEN. Qualität und Tradition wird in der Bäckerei Baumgartner groß geschrieben. Seit 90 Jahren wird hier Brot gebacken und dank des eigenen Bauernhofes kommt das Getreide dazu ... weiterlesen »


Wir trauern