Mit einem Einser in Musik gratis zu Mike Singer

Mit einem Einser in Musik gratis zu Mike Singer

Mag. Ingrid Oberndorfer Mag. Ingrid Oberndorfer, Tips Redaktion, 05.07.2018 16:02 Uhr

WELS. Musik liegt am 13. und 14. Juli in Wels überall in der Luft, dafür sorgt das zweite MusikFestiWels, das mit Mike Singer und Vanessa Mai einen Teeniestar und eine Schlagerpopqueen als Höhepunkte bietet. Mit einer sehr guten Note in Musik, sind die jungen Besucher sogar gratis dabei!

Musiziert wird am Freitag, 13. und Samtag, 14. Juli in ganz großem Stil am Kaiser Josef-Platz. Ab 18.15 Uhr geht es mit Youtuber Rapper Raman und einer regionalen Vorband los. 19.30 Uhr kommt Singer auf die Bühne der mit 1,4 Millionen Followern auf Instagram, mehr als 350.000 Facebook-Fans und über 600.000 YouTube-Abonnenten zu den Topstars der Social Media Influencer zählt.

Showcomeback von Vanessa Mai

Nach ihm wird Schlagersängerin Vanessa Mai ihr großes Showcomeback in Wels feiern. Zeitgleich treten ab 18.30 Uhr am Minoritenplatz das Dániel Balázs Boogie Woogie Trió & Pleszkán Écska, The Raw Cats und The Crazy Hambones auf. Beim Waks spielt an diesem Abend Shvant feat. Shelia Michellé.

Boogie & Co

Am Samstag, 14. Juli spielen am KJ ab 18.30 Uhr The Raw Cats, Hoamspü und Smokie. Am Minoritenplatz sorgen Kimbus & Herr Short, das Daniel Ecklbauer Trio und Christoph Steinbach & his Boogie Boosters für gute Stimmung. Beim Waks kann man bei freiem Eintritt Raphale Wressnig & The Soul Gift Band erleben.

Vorverkauf um 35 Euro für die Hauptbühne am Freitag, 13. Juli bei Ö-Ticket, allen Raiffeisenbanken und Wels Info.

Coole Zeugnis-Aktion

Wer am Freitag, 6. Juli mit seinem Zeugnis ein Selfie macht, oder damit in eine der elf Bankstellen der Raiffeisenbank Wels oder in die Wels Info am Stadtplatz 44 kommt, erhält einen gratis Eintritt zum MusikfestiWels mit Mike Singer und Vanessa Mai. - Voraussetzung dafür ist die Bestnote in Musikerziehung oder in einem instrumentalen oder tanzenden Lehrfach.

Chance für auswärtige Schüler

Aber auch für alle Schüler außerhalb von Wels gibt es die Möglichkeit an die Tickets zu kommen. Einfach ein Selfie mit dem Zeugnis auf facebook.com/welsinfo posten, oder per Mail unter musikfestiwels@wels.at senden, und man bekommt ein Print@Home Ticket direkt zugeschickt.

Die Aktion ist nur am Freitag 6. Juli gültig, solange der Vorrat reicht. Pro Person kann nur ein Ticket eingelöst werden.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Infrastruktur, Wirtschaft und viele Interessen

Infrastruktur, Wirtschaft und viele Interessen

WELS. In der Gemeinderatssitzung in der Stadthalle gab es in der Aktuellen Stunde einen Beitrag über die Situation in der Oberfeldstraße. Fachmärkte aller Art plus die Nutzung als Verbindungsstraße ... weiterlesen »

Tiergarten-Direktorin ist neue Aufsichtsrätin bei Richter Pharma

Tiergarten-Direktorin ist neue Aufsichtsrätin bei Richter Pharma

WELS/WIEN. Dagmar Schratter, Direktorin der Schönbrunner Tiergarten GesmbH, unterstützt als neue Aufsichtsrätin und mit ihrem Expertenwissen zukünftig die Firma Richter Pharma. weiterlesen »

Sattelanhänger gestreift und frontal gegen Bäume geprallt

Sattelanhänger gestreift und frontal gegen Bäume geprallt

NEUKIRCHEN. Schwer verletzt wurde am Montag, 16. Juli eine 59-jährige Lenkerin, als sie mit ihrem Pkw einen Sattelanhänger streifte.  weiterlesen »

83-Jähriger von Traktor eingeklemmt

83-Jähriger von Traktor eingeklemmt

STEINERKIRCHEN. Bei der Reparatur einer Frontladegabel wurde am Montag, 16. Juli ein 83-jähriger Steinerkirchner schwer verletzt.  weiterlesen »

Wels-Tag beim Future Tennis Turnier

Wels-Tag beim Future Tennis Turnier

WELS. Der Hauptbewerb beim 15.000 Dollar Tennisturnier auf der UTC Anlage in der Rosenau hat begonnen. Mit dem 18-Jährigen Björn Nareyka greift heute ein Lokalmatador ein. Für einen anderen ... weiterlesen »

Feuerwehr lädt zu Fest für die ganze Familie

Feuerwehr lädt zu Fest für die ganze Familie

PICHL. Knisternde Lagerfeuerromantik, gemütliches Zusammensitzen auf Stroh, Fackelschein unter freiem Himmel – das ist das Fest Sunnstern in der Ortschaft Sulzbach. weiterlesen »

Landesweites Häubchentreffen

Landesweites Häubchentreffen

BAD WIMSBACH-NEYDHARTING. Rund 350 Häubchenmädchen und auch einige Lederhosenbuam kamen in die Gemeinde, als die Goldhauben- und Kopftuchgruppe zum landesweiten Häubchentreffen lud. weiterlesen »

Fazit des Auslandsaufenthaltes in Rumänien: „Ich habe viel gelernt“

Fazit des Auslandsaufenthaltes in Rumänien: „Ich habe viel gelernt“

WELS/CLUJ. Ein Semester lang absolvierte Lisa Hackl ihr Studium in Rumänien. In unregelmäßigen Abständen schickte sie Berichte an die Tips-Redaktion. Hier ihr Abschlussbericht. weiterlesen »


Wir trauern