Überraschungssieg: Welser Handballer düpieren Traun

Überraschungssieg: Welser Handballer düpieren Traun

Gerald Nowak Gerald Nowak, Tips Redaktion, 16.04.2018 07:49 Uhr

WELS. Die Saison verlief für die Handballer des AHC in der Landesliga teilweise wie eine Achterbahn. Manchmal war man leistungsmäßig unten, dann wieder oben. Gegen Serienmeister Traun, der 77 Partien in Folge in der Landesliga gewann, setzten die Welser aber ein Ausrufezeichen. Und was für eines. Die Handballer gewannen mit 36:32.

„Wenn auch in diesem schnellen Spiel 32 erhaltene Treffer sehr viel erscheinen, so war trotzdem vor allem der starke Deckungsverbund im Zentrum der Schlüssel zum Erfolg. Zudem wurden auch im Angriff die Chancen genutzt, was in so manch anderer Partie in dieser Saison nicht immer der Fall war“, analysierte Funktionär Stefan Mayerhofer nach der Partie. Sanel Merdanovic hatte mit seinen 10 Treffern maßgeblichen offensiven Anteil am Erfolg. Am Freitag, 20. April, müssen die Welser auswärts bei Asko Urfahr antreten. Mit einem Sieg bleibt der AHC in der Tabelle der Meister Play-off punktemäßig dran an den Traunern. Es wird spannend im Kampf um den Meistertitel.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Bauprojekt Hort 2: „Eine ambitionierte und alternative Baulösung für die Zukunft“

Bauprojekt Hort 2: „Eine ambitionierte und alternative Baulösung für die Zukunft“

MARCHTRENK. Unter dem Stadtnamen liest man immer das Wort modern. Mit einigen Bauprojekten wird dem auch Rechnung getragen. So zum Beispiel mit dem Hort 2 und auch dem Zubau der Volksschule 2. weiterlesen »

Einbahnstadt Wels: Roseggerstraße, Eisenhowerstraße, Herrengasse

Einbahnstadt Wels: Roseggerstraße, Eisenhowerstraße, Herrengasse

WELS. Der Umzug der Polizeiinspektion Innere Stadt von der Roseggerstraße in das Amtsgebäude Greif im kommenden Frühjahr nährt auch die Möglichkeit das Verkehrskonzept von Roland ... weiterlesen »

Neuer Kommandant für die FF Am Irrach

Neuer Kommandant für die FF Am Irrach

PICHL. Mit Alexander Eder hat die Freiwillige Feuerwehr Am Irrach einen neuen Kommandanten. weiterlesen »

Festakt Bezirkshauptmannschaft Wels-Land: Abschied und Anfang

Festakt Bezirkshauptmannschaft Wels-Land: Abschied und Anfang

GUNSKIRCHEN. Das Veranstaltungszentrum in der Marktgemeinde platzte fast aus allen Nähten. Es galt den Abschied von Bezirkshauptmann Josef Gruber zu begehen und die neue Bezirkshauptfrau Elisabeth ... weiterlesen »

Ortsreportage: Selfie schicken und gewinnen

Ortsreportage: Selfie schicken und gewinnen

EDT BEI LAMBACH. Am 2. Mai erscheint in der Tips-Ausgabe Wels eine Ortsreportage über Edt bei Lambach. Bestandteile werden aktuelle Gemeindethemen, eine historische Aufnahme und das Porträt eines ... weiterlesen »

Den Opfern eines Flugzeugabsturzes gedacht

Den Opfern eines Flugzeugabsturzes gedacht

BAD WIMSBACH-NEYDHARTING. Die Gemeinde hatte hohen Besuch. Aufgrund der Aufarbeitung der Ereignisse rund um den Absturz der Leaky Tub in Bad Wimsbach waren  der stellvertretende US-Botschafter ... weiterlesen »

Kraftwerk Traunleiten: Nach 200 Tagen immer noch voll im Zeitplan

Kraftwerk Traunleiten: Nach 200 Tagen immer noch voll im Zeitplan

THALHEIM. Der tiefste Punkt bei den Bauarbeiten am Kraftwerk Traunleiten ist geschafft. Jetzt geht es nur noch nach oben.  Das alte Kraftwerk ist bereits zur Gänze abgetragen. weiterlesen »

Star-Dirigent als Pianist in der Musikschule Wels

Star-Dirigent als Pianist in der Musikschule Wels

WELS. Der ehemalige Generalmusikdirektor des Linzer Bruckner Orchesters und des Linzer Musiktheaters, Dennis Russell Davies, ist als Pianist und Kammermusiker zu Gast in der Landesmusikschule Wels.  ... weiterlesen »


Wir trauern