Basketball: FC Neustadt holt U14-Titel

Basketball: FC Neustadt holt U14-Titel

Gerald Nowak Gerald Nowak, Tips Redaktion, 15.06.2018 07:18 Uhr

WELS. Die besten männlichen U14-Basketball-Spieler der Republik kommen aus der Messestadt. Die Jungs des FC Neustadt unter der Leitung von Trainer Dietmar Söllner holten sich beim Finalturnier in der eigenen Halle den Sieg.

Ab und zu hemmt ja der Druck, vor den eigenen Fans in ein Finalturnier zu gehen. Bei der U14 des FC Neustadt war davon nichts zu spüren. Im Halbfinale ließen die Talente gegen WAT 3 Capricorn Wien nichts anbrennen und siegten mit 100:64. 250 Zuschauer jubelten mit.

 

Am nächsten Tag war es in der Halle noch lauter. 400 Zuseher kamen, um das Grande Finale gegen Klosterneuburg zu begutachten. Die Neustädter bekamen das Spiel rasch unter Kontrolle. Nach dem ersten Viertel führten die Jungs mit 24:13. Dann können die Niederösterreicher ein bisschen aufholen. Neustadt führt nur noch 40:32. Nach dem Halbzeittee spielte aber nur noch die Heimmannschaft. Sie erzielten unter tosendem Applaus Punkt um Punkt. Klosterneuburg hat keine Chance. Mit 93:60 endet das Finale und die Party kann beginnen. Punkte: Kovacevic 28; Stuprich 23; Gatterbauer 13; Pieringer 12; Anitei 6; Draganovic 5; Bartl, Lauss 3. Samuel Gatterbauer bekam die Auszeichnung wertvollster Spieler.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Versuchter Einbruch in Kellerabteile: Auf frischer Tat ertappt

Versuchter Einbruch in Kellerabteile: Auf frischer Tat ertappt

WELS. Ein aufmerksamer Welser vereitelte Montagabend vermutlich eine Reihe von Einbrüchen in Kellerabteile.  weiterlesen »

Neuer Kommandant für Feuerwehr-Abschnitt Wels-Land

Neuer Kommandant für Feuerwehr-Abschnitt Wels-Land

WELS-LAND/WEISSKIRCHEN. Bei der Wahl der Abschnitts-Feuerwehrkommandanten wurde Roland Wasserbauer (Kommandant der FF Weißkirchen) zum neuen Abschnitts-Feuerwehrkommandant von Wels-Land gewählt. ... weiterlesen »

Geplantes Kraftwerk an der Alm vorgestellt

Geplantes Kraftwerk an der Alm vorgestellt

FISCHLHAM. Im Herbst soll mit dem Bau eines Kleinwasserkraftwerkes an der Alm begonnen werden. Mit dem Kraftwerk können rund 400 Fischlhamer Haushalte mit Strom versorgt werden. Im Rahmen einer Informationsveranstaltung ... weiterlesen »

Zwei Kandidaten und ein Hearing ergeben den SPÖ-Spitzenkandidaten

Zwei Kandidaten und ein Hearing ergeben den SPÖ-Spitzenkandidaten

WELS. Die SPÖ steht vor einer wichtigen Entscheidung. Der Stadtparteiausschuss tritt am Samstag, 26. Jänner, zusammen, um den Spitzenkandidaten für die Gemeinderatswahl 2021 zu küren. ... weiterlesen »

Judo: Sechs Medaillen erobert

Judo: Sechs Medaillen erobert

WELS. Für die jungen Talente des LZ Multikraft begann die Saison mit einem stark besetzten Turnier in Zagreb. Insgesamt holten die jungen Judokas sechs Medaillen. weiterlesen »

WallRobot holte zwei erste Plätze im Orbit

WallRobot holte zwei erste Plätze im Orbit

WELS. Das BRG Wels Wallererstraße hat sich erneut beim Regional First Lego League Wettbewerb großartig geschlagen und für den Bundeswettbewerb in Bregenz qualifiziert. weiterlesen »

Sieger des Welser Innenstadtkriteriums hat  im Jahr 2019 Rennsiege im Visier

Sieger des Welser Innenstadtkriteriums hat im Jahr 2019 Rennsiege im Visier

Der Wiener Radprofi Matthias Krizek hat jetzt seinen Vertrag beim Team Felbermayr Simplon verlängert. Der 30jährige Topfahrer leistete im Vorjahr einen wichtigen Beitrag zu den großen Erfolgen ... weiterlesen »

Management Club Wels: Günter Nentwich übernimmt

Management Club Wels: Günter Nentwich übernimmt

WELS. Der Management Club hat einen neuen Vorsitzenden. Günter Nentwich, Marketing Leiter der Raiffeisenbank Wels, übernimmt von Franz Kellermayr. Der ehemalige VKB-Bankdirektor ist seit wenigen ... weiterlesen »


Wir trauern