Genuss in vielen Facetten und ein neuer Friseur für die Innenstadt

Gerald Nowak Gerald Nowak, Tips Redaktion, 07.09.2017 14:57 Uhr

WELS. Es hat sich in den letzten Wochen viel getan in der Innenstadt. Nicht nur gastronomisch gibt es Zuwachs, sondern auch der Kopf liegt im Visier des Einzelhandels.

Im neuen Salon am westlichen Ende der Ringstraße bietet das dreiköpfige Team von „Coiffeur Lady Hair“ Frisör- und Beautysalondienstleistungen für Damen an.

Weinphilosoph in der Bahnhofstraße

Der Weinphilosoph verbindet den Genuss edler Tropfen mit dem Eintauchen in die Literatur.  Inhaber Norbert Perkles bietet mit seinem Buch- und Weinhandel am neuen Standort in Wels (vormals Markplatzcenter Marchtrenk) in der Bahnhofstrasse 10 ein wesentlich größeres Buchangebot, mit ausgesuchten Neuerscheinungen und österreichischen Weinen. Am 6. Oktober ist zudem ein Eröffnungsevent mit den Winzer-Lieferanten geplant.

 Taverne am Stadtplatz

Nicht nur griechische Spezialitäten, sondern auch noch einiges mehr an mediterranen Köstlichkeiten bietet das Team von Elja am Stadtplatz 16/Eingang Burggasse an. Auf einer Gesamtfläche von 250 Quadratmeter mit rund 100 Sitzplätzen und einem großzügigen Schanigarten lässt sich dort wunderbar verweilen.

Geschäft in der Bäckergasse

Im Erdgeschoß des Gebäudes (vormals Optik Aichberger) in der Bäckergasse bietet „Mazza Fresh Point“ frisch gepresste Säfte und Smoothies, frisch zubereitete Aufstriche, Naturprodukte, Leberkäse-Spezialitäten, Gebäck, sowie vegetarische und mediterrane Spezialitäten an.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Glatteis: Zwei Verkehrsunfälle hintereinander

Glatteis: Zwei Verkehrsunfälle hintereinander

STEINERKIRCHEN. Innerhalb weniger Minuten kamen am 23. November am frühen Morgen zwei Lenkerinnen mit ihren Pkws ins Schleudern und rutschten über eine Böschung ab. Beide Frauen wurden dabei verletzt.  ... weiterlesen »

Feuerwehr Fernreith hat neues Einsatzfahrzeug

Feuerwehr Fernreith hat neues Einsatzfahrzeug

GUNSKIRCHEN. In den Dienst gestellt hat die Freiwillige Feuerwehr Fernreith ein neues Rüstlöschfahrzeug mit Allrad. Das Feuerwehrauto wurde bei der Firma Rosenbauer angekauft und ersetzt ein bereits ... weiterlesen »

Eberstalzell siegt bei Gemeindewettbewerb zur Mobilitätswoche

Eberstalzell siegt bei Gemeindewettbewerb zur Mobilitätswoche

EBERSTALZELL/WELS-LAND. Die Gemeinde Eberstalzell und die Leader-Region Wels-Land sind Sieger des Gemeindewettbewerbes der Europäischen Mobilitätswoche. weiterlesen »

Wels checkt 2017 noch einmal ein: Am 24. November ist es so weit

Wels checkt 2017 noch einmal ein: Am 24. November ist es so weit

WELS. Die Premiere im Frühjahr ist mehr als gut verlaufen. Die Resonanz war gewaltig. Deswegen checkt Wels noch einmal ein in diesem Jahr und zwar am Freitag, 24. November, von 14 bis 20.30 Uhr im Boutique ... weiterlesen »

NMS-Schüler drehten Film zum Thema Nachhaltigkeit

NMS-Schüler drehten Film zum Thema Nachhaltigkeit

STEINERKIRCHEN. Mit den Themen Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Fortbewegung haben sich die Schüler der Neuen Mittelschule im Rahmen eines Leader-Projektes beschäftigt. Sie haben eine Kurzreportage unter ... weiterlesen »

Mit Einschränkungen, aber der Welser Handel darf an den Adventsonntagen öffnen

Mit Einschränkungen, aber der Welser Handel darf an den Adventsonntagen öffnen

WELS. Die Ausnahmegenehmigung seitens des Landes ist da. An den vier Adventsonntagen (26. November; 3., 10., 17. Dezember) von 14 bis 18 Uhr dürfen eigentümergeführte Geschäfte in unmittelbarer Nähe ... weiterlesen »

Bub in Holzhausen von Auto angefahren

Bub in Holzhausen von Auto angefahren

HOLZHAUSEN. Unbestimmten Grades verletzt wurde am 21. November ein Zwölfjähriger der unvermittelt vor einem Auto auf die Straße gelaufen war.  weiterlesen »

Versuchter Raub in Welser Einkaufsmarkt

Versuchter Raub in Welser Einkaufsmarkt

WELS. Ein vermummter Mann forderte am Dienstag, 21. November kurz vor Geschäftsschluss die Kassiererin eines Einkaufsmarktes auf, die Kasse zu öffnen, flüchtete dann aber ohne Beute.  weiterlesen »


Wir trauern