E-Mobilität: Pilotprojekt für E-Carsharing in privaten Wohnanlagen

E-Mobilität: Pilotprojekt für E-Carsharing in privaten Wohnanlagen

Gerald Nowak Gerald Nowak, Tips Redaktion, 25.10.2017 13:24 Uhr

THALHEIM/WELS/VORCHDORF. Trio Development und Wels Strom übernehmen jetzt eine Vorreiterrolle beim E-Carsharing für Wohnanlagen in Oberösterreich. Ein erstes Pilotprojekt wird in Vorchdorf realisiert.

Erstmals wird dieses neue Angebot beim Wohnbauprojekt „Generationen-Campus“ in Vorchdorf realisiert. Mit der Gemeinde wurde vereinbart, dass nur ein Tiefgaragenplatz pro Wohnung zur Verfügung gestellt wird, wodurch sich die Wohnungskosten für die Eigentümer deutlich reduzieren. Der Start zu diesem generationenübergreifenden Bauvorhaben erfolgt Anfang 2018, die Fertigstellung ist für Mitte 2019 geplant. Insgesamt entstehen 24 Wohnungen in moderner Holz-Massivbauweise. Dabei wird den Hausbewohnern der neu errichteten Wohnanlage von Trio  ein E-Car zur Verfügung gestellt, das durch ein einfaches System unkompliziert und günstig genutzt werden kann. Beim E-Carsharing-Modell wird das Elektroauto samt der notwendigen Infrastruktur (Ladestation und so weiter) von Trio Development angekauft und geht ins Eigentum der Wohnungseigentümer über. Das Elektroauto befindet sich auf einem eigenen Tiefgaragen-Parkplatz. Dort steht den Bewohnern ein Renault Zoe L zur Verfügung. Für die Benutzung des E-Cars betragen die monatlichen Grundkosten zehn Euro. Bei der Benützung entstehen Kosten in Höhe von fünf Euro pro Stunde, die über die laufenden Betriebskosten abgerechnet werden.

Weitere Projekte in Planung

Das Unternehmen plant, das E-Carsharing bei allen zukünftigen Projekten anzubieten. Kompetenter Partner ist Wels Strom, die sich mit E-Mobilität seit 2009 beschäftigt und E-Cars bereits seit einiger Zeit zur Allgemeinbenutzung anbietet.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Applaus für Schulprojekt: Kampf um die Zukunft

Applaus für Schulprojekt: Kampf um die Zukunft

WELS. Der Alte Schlachthof bebte vor Begeisterung. Die Kinder des Integrativen Schulzentrums zeigten zusammen mit Kinderlieder-Macherin Mai Cocopelli das selbst geschriebene Stück ISZ auf stürmischer ... weiterlesen »

Miteinander in „Respekt & Toleranz“: Ein äußerst buntes Programm

Miteinander in „Respekt & Toleranz“: Ein äußerst buntes Programm

WELS. Unter der Federführung der Volkshilfe lebt der Monat für Respekt & Toleranz wieder auf. Seit 2008 gab es diese Veranstaltungsreihe. 2018 wurde sie kurzfristig abgesagt. Es ist dies ... weiterlesen »

Ein Forschungsprojekt, damit auf Metall nichts mehr haften bleibt

Ein Forschungsprojekt, damit auf Metall nichts mehr haften bleibt

WELS. Seit Jahren kooperiert die Fachhochschule mit der Rübig Gruppe. Mit der Zusage für ein großes Forschungsprojekt wird die Zusammenarbeit weiter intensiviert. weiterlesen »

Antonia Riederer & Marie Ruprecht / Ausstellungseröffnung VERTRAUTE DINGE, FREMDE DINGE Galerie FORUM Wels

Antonia Riederer & Marie Ruprecht / Ausstellungseröffnung VERTRAUTE DINGE, FREMDE DINGE Galerie FORUM Wels

Eröffnung der Ausstellung VERTRAUTE DINGE, FREMDE DINGE / Antonia Riederer & Marie Ruprecht-Wimmer / Mittwoch, 3. April 2019, 20 Uhr 
in der Galerie Forum, Wels,
 Volksbank-Haus, Stadtplatz ... weiterlesen »

Zuerst der Pavillon, dann die Ausstellung in der Welser Burg

Zuerst der Pavillon, dann die Ausstellung in der Welser Burg

WELS. Ein wahrer Eröffnungsreigen zog sich durch die Stadt. Zuerst durchschnitten Karl Habsburg-Lothringen, Bürgermeister Andreas Rabl (FP) und SP-Kultur-Stadtrat Johann Reindl-Schweighofer das ... weiterlesen »

Der Oscar der Friseure

Der Oscar der Friseure

THALHEIM/WELS/LAMBACH. Bereits seit 2007 werden die Besten der Besten aus der österreichischen Friseurbranche mit dem Austrian Hairdressing Award ausgezeichnet. weiterlesen »

Laufcup: Favoritensiege zum Start

Laufcup: Favoritensiege zum Start

LAMBACH. Es herrschte Prachtwetter beim Auftakt des Sparkasse Traunviertler Laufcups mit Tips als Kooperationspartner. Mehr als 350 Sportler waren in den unterschiedlichen Klassen am Start. Mit Anita Baierl ... weiterlesen »

OHRWURMKONZERT Zitherverein Harmonie

OHRWURMKONZERT Zitherverein Harmonie

Ohrwurmkonzert des Zithervereins Harmonie 30.03.2019, 18 Uhr Gäste: Harald Oberlechner und Trio Unicum weiterlesen »


Wir trauern