Lehrlingsausbildnerin ausgezeichnet

Lehrlingsausbildnerin ausgezeichnet

Mag. Ingrid Oberndorfer Mag. Ingrid Oberndorfer, Tips Redaktion, 10.01.2018 11:01 Uhr

WELS. Der qualitativ hochwertigen Lehrlingsausbildung des Welser Unternehmens Kellner & Kunz wurde schon vor Jahren das Staatswappen für die vorbildliche duale Ausbildung verliehen. Jetzt gab es von Landtagspräsident Viktor Sigl auch „Dank und Anerkennung“ für die zuständige Lehrlingsausbildnerin. 

Erst vor kurzem wurde der Experte für Schrauben, Werkzeuge, DIN und Normteile mit dem staatlich geprüften Zertifikat „berufundfamilie“ ausgezeichnet. Bei der Start-up Konferenz von Kellner & Kunz nutzte Landtagspräsident  Sigl nun die Möglichkeit die Lehrlingsausbildnerin selbst vor den Vorhang zu holen.

„Auf das Leben vorbereitet“

„Mit der eigenen Nachwuchs-Akademie setzte Kellner & Kunz ein großes Zeichen – Karriere mit Lehre gehört zur Unternehmenskultur. Andrea Erlach hat die Nachwuchsakademie über mehr als zehn Jahre hinweg aufgebaut. Durch ihr Engagement wurde die Ausbildung nicht nur qualitativ verbessert, sondern wurde zu einer allumfassenden Ausbildungsschiene für junge Menschen, die sie nicht nur auf das Berufsleben, sondern auf das Leben schlecht hin vorbereitet“, betonte Sigl in seiner Ansprache und überreichte der Leiterin der Nachwuchsakademie eine „Dank und Anerkennungs-Urkunde“.

Lehrlinge gesucht 

Kellner & Kunz bildet derzeit 27 Lehrlinge zu Großhandelskaufmann/-frau und Betriebslogistikkaufmann/-frau aus. Zurzeit werden noch weitere Auszubildende gesucht.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Endlich geschafft: Die Maturanten des BG/BRG Schauerstraße Wels

Endlich geschafft: Die Maturanten des BG/BRG Schauerstraße Wels

WELS. Jetzt können die Ferien kommen, denn die Reifeprüfung ist endlich vollbracht!  weiterlesen »

Ein Stück des Weges

Ein Stück des Weges

WELS. Das 145-Jahr-Jubiläum der VKB-Bank und seinen eigenen 50. Geburtstag nahm VKB-Generaldirektor Christoph Wurm zum Anlass, eine Tour durch Oberösterreich zu starten. weiterlesen »

Einbrecher fesselten und knebelten ihre Opfer

Einbrecher fesselten und knebelten ihre Opfer

WELS. Ein bislang unbekannter Täter in einer Paketzusteller-Uniform läutete am Vormittag des 19. Juni bei einer Welser Wohnung. Als der Bewohner mit seiner neun Monate alten Tochter im Arm die ... weiterlesen »

Update: Schwerer Verkehrsunfall auf der Westautobahn in Sattledt

Update: Schwerer Verkehrsunfall auf der Westautobahn in Sattledt

SATTLEDT. Nach dem schweren Verkehrsunfall gestern Mittwoch, 20. Juni auf der A1 beim Knoten Sattledt gibt es jetzt Näheres zum Unfallhergang.  weiterlesen »

Ohne Führerschein unterwegs

Ohne Führerschein unterwegs

WELS. Ohne gültige Lenkerberechtigung und noch dazu mit gestohlenen Kennzeichen wurde ein Grieskirchner in Wels angehalten.  weiterlesen »

Firma Nexus investiert Millionen in neue Firmenzentrale

Firma Nexus investiert Millionen in neue Firmenzentrale

EBERSTALZELL. Die Firma Nexus Automation, ein Komplettanbieter für den Spritzgießbereich, hat im Gerwerbegebiet den Spatenstich für ihre neue Firmenzentrale gefeiert. Das Bauprojekt der ... weiterlesen »

Prämierte Salzschifferl

Prämierte Salzschifferl

STADL-PAURA. Bäckermeister Karl Forstner wurde beim internationalen Brotwettbewerb mit Gold und Silber ausgezeichnet. weiterlesen »

XXXLutz eröffnete umgebaute und erweitere Firmenzentrale

XXXLutz eröffnete umgebaute und erweitere Firmenzentrale

WELS. Mit einem Mitarbeiterfest feierlich eröffnet wurde der Neu- und Umbau der Zentrale von Österreichs größtem Möbelhändler XXXLutz. 900 Mitarbeiter arbeiten hier, 240 ... weiterlesen »


Wir trauern