1,5 Millionen Euro für das Welldorado
12

1,5 Millionen Euro für das Welldorado

Gerald Nowak Gerald Nowak, Tips Redaktion, 10.04.2018 14:00 Uhr

WELS. Die großen Becken und das Welldorado Areal werden in den kommenden Wochen intensivst  vorbereitet, um dem Ansturm der Gäste standzuhalten. Anfang Mai wird die Freibad-Saison starten. Der Gemeinderat beschloss eine wichtige Investition.

Die Technik im Freibad stammt aus dem Jahre 1977. Vor allem die Filteranlagen brauchen dringend eine Sanierung, um alle hygienischen Standards zu gewährleisten. Diese Saison müssen und werden sie noch halten. Denn die Erneuerung ist erst danach geplant. Für die umfassende Erneuerung der bädertechnischen Anlagen sowie nötige bauliche Instandsetzungen investiert die Stadt rund 1,5 Millionen Euro. Vor der Saison 2019 wird alles fertig sein.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Das Begegnungs-Standl hat nichts zu verkaufen

Das Begegnungs-Standl hat nichts zu verkaufen

WELS. Die Katholische Kirche in Wels stimmt sich mit den Welsern an zwei Terminen im Advent am Christkindlmarkt auf Weihnachten ein. Dabei wird ein Rad zu einem mobilen Standl umfunktioniert und als besonderer ... weiterlesen »

„Es herrscht gespenstische Ruhe“

„Es herrscht gespenstische Ruhe“

WELS/STRASSBURG.  Der mutmaßliche Täter auf dem Straßburger Weihnachtsmarkt ist derzeit auf der Flucht. Die Anzahl der Toten hat sich auf drei erhöht. Stefan Haböck, VP-Gemeinderat ... weiterlesen »

40 Jahre Tanzschule Hippmann:  Viel Neues, Gutscheine, Aktionen

40 Jahre Tanzschule Hippmann: Viel Neues, Gutscheine, Aktionen

WELS. Die innovative Traditionstanzschule feiert 2019 ihr 40-jähriges Jubiläum. Wir laden alle ehemaligen Kunden, aber auch Neueinsteiger ein, im Jänner mit uns in ein einzigartiges Jahr ... weiterlesen »

Butterstöri und Früchtebrot dürfen auf der Weihnachtstafel nicht fehlen

Butterstöri und Früchtebrot dürfen auf der Weihnachtstafel nicht fehlen

STEINERKIRCHEN. Qualität und Tradition wird in der Bäckerei Baumgartner groß geschrieben. Seit 90 Jahren wird hier Brot gebacken und dank des eigenen Bauernhofes kommt das Getreide dazu ... weiterlesen »

Neukirchner spenden für Assista

Neukirchner spenden für Assista

NEUKIRCHEN/ALTENHOF. Zwei Vereine aus Neukirchen haben die Organisation Assista Soziale Dienste in Altenhof großartig unterstützt - die Landjugend und die Senioren. weiterlesen »

Verkehrsunfall in Wels: Zeugen gesucht

Verkehrsunfall in Wels: Zeugen gesucht

WELS. Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung B 137 mit der Linzerstraße wurden Montagfrüh zwei Personen verletzt. Beide Lenker behaupten, Grün gehabt zu haben.  weiterlesen »

Lachen spenden für CliniClowns Oberösterreich

Lachen spenden für CliniClowns Oberösterreich

WELS. Jedes Jahr zu Weihnachten unterstützt SSI Schäfer, der weltweit führende Lösungsanbieter von modularen Lager- und Logistiksystemen und moderner Konzepte in der Abfallwirtschaft, ... weiterlesen »

Welser Tanzsportler im Goldrausch

Welser Tanzsportler im Goldrausch

Am 1. und 2. Dezember fanden in Linz die Upper Austrian Dance Days 2018 – ein Gemeinschaftsprojekt der oberösterreichischen Tanzsportvereine -  statt. Die Turniertänzerinnen und -tänzer ... weiterlesen »


Wir trauern