„Frieda“ stellt sich vor und ist für alle da
18

„Frieda“ stellt sich vor und ist für alle da

Gerald Nowak Gerald Nowak, Tips Redaktion, 07.12.2018 10:17 Uhr

WELS. Das Motto von „Frieda“ in der Gortana Passage ist klar. Das neue Lokal ist für alle da. Egal ob gemütliches Bio-Frühstück, Snack zwischendurch oder Cocktail am Abend.
 

Inhaberin Karin Ehrnleitner führt das neue Lokal „Frieda“ in der Gortana Passage (ex Marlon). Die Betreiberin ist in der Welser Gastro-Szene bereits aus Ihrer Zeit in der „Kellnerei“ bestens bekannt und vernetzt. Sieben Tage die Woche hat das Lokal ab 8 Uhr in der Früh geöffnet. So umfasst das neue gastronomische Angebot Frühstück, Brunch & Snacks, Café, Tee & Kaltgetränke, großteils aus regionalen Bio-Produkten zubereitet. Weiters werden Premium-Cocktails & eine große Auswahl an Bio-Getränken und Spirituosen geboten. Und für Stimmung ist auch gesorgte. DJ´s sorgen am Wochenende für coole und moderne Beats. Alle Infos unter www.frieda.at

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






TGW Group ist als vorbildlicher Lehrbetrieb ausgezeichnet

TGW Group ist als vorbildlicher Lehrbetrieb ausgezeichnet

MARCHTRENK/WELS. In der Firma TGW Group hat die Lehrlingsausbildung einen hohen Stellenwert. Für die vorbildliche Lehrlingsarbeit hat man den ineo-Award in der Kategorie Großbetriebe bekommen. ... weiterlesen »

Fotoalarm für Rotlicht-Sünder bei Bahnkreuzungen

Fotoalarm für Rotlicht-Sünder bei Bahnkreuzungen

WELS. Nicht nur Straßenkreuzungen werden jetzt überwacht, ob da nicht jemand bei Rot noch schnell weiter fährt. Auch bei den Almtalbahn-Kreuzungen sind jetzt in der Messestadt Kameras installiert. ... weiterlesen »

Tanzen: Sieben Medaillen erobert

Tanzen: Sieben Medaillen erobert

WELS. Bei den Upper Austrian  Dance Days - ein Gemeinschaftsprojekt der oberösterreichischen Tanzsportvereine - zeigten sich die Turnierpaare des TSC Grün Rot Wels gut in Form. Sie ertanzten ... weiterlesen »

Männer mit Schusswaffen bedroht und ausgeraubt

Männer mit Schusswaffen bedroht und ausgeraubt

WELS. Zu gleich zwei bewaffneten Überfällen ist es Montagabend in Wels gekommen. In beiden Fällen konnten die Täter unerkannt mit der Beute entkommen. weiterlesen »

Welser Festival des Figurentheaters

Welser Festival des Figurentheaters

WELS. Das Internationale Welser Figurentheaterfestival ist jedes Jahr ein Garant für besonders hochkarätiges Figurentheater. Dementsprechend rasch ist ein großer Teil der Veranstaltungen ... weiterlesen »

Pichl feierte seine großen Künstler

Pichl feierte seine großen Künstler

PICHL. Zwei große Söhne der Gemeinde, die auch Schulfreunde sind, wurden im Rahmen eines Festabends geehrt. Der Ehrenring der Gemeinde ging an den Autor Alois Brandstetter. Eine Auszeichnung, ... weiterlesen »

Ausgewählt: Wunschstern für Kinder

Ausgewählt: Wunschstern für Kinder

WELS. Der direkte Draht zum Christkind hat beim WelsMarketing funktioniert. Die Aktion Wunschstern des Welser Handels erfüllt zwei tierische Wünsche zweier junger Damen. weiterlesen »

Musikfestiwels: Gratiskonzerte von Soul über Pop bis zu Kraut-Rock

Musikfestiwels: Gratiskonzerte von Soul über Pop bis zu Kraut-Rock

WELS. Das MusikfestiWels bleibt gratis. Das hatte Tips schon vor Monaten exklusiv vermeldet. Nun steht auch das Line Up fest. Krautschädln, Zweikanalton und James Cottrial legen am Freitag, 12. Juli, ... weiterlesen »


Wir trauern