Europawahl: Politiker standen HAK-Schülern Rede und Antwort
 

Europawahl: Politiker standen HAK-Schülern Rede und Antwort

Mag. Ingrid Oberndorfer Mag. Ingrid Oberndorfer, Tips Redaktion, 15.04.2019 13:42 Uhr

WELS. Zu einer spannenden Veranstaltung lud die HAK 2 Wels Spitzenkandidaten und Vertreter aller Parteien Oberösterreichs. Die Jungwähler und die Politiker diskutierten anlässlich der EU-Wahlen.

Im Rahmen der Diskussionsveranstaltung hatten wahlberechtigte Schüler die Möglichkeit, in direktem Austausch mit Politikern ihre Fragen zur Europawahl zu stellen. Mit Witz und Talent führten Leon Lindenbauer und Alen Plavac, beides Schüler des vierten Jahrgangs, durch den Vormittag.

Viel über die EU gelernt

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde, in der die Politiker sehr persönlich ihren Werdegang schilderten, wurden in Kleingruppen spannende  Fragen besprochen. Was macht die Politik für den Klimaschutz? Was geschieht nach dem Brexit? Wie stehen die Parteien zum Artikel 13? Die Schüler bekamen durch die persönlichen Gespräche auch Einblick in den Alltag eines Abgeordneten und erfuhren, dass Nationalratssitzungen oft bis spät in die Nacht dauern. Die Veranstaltung bot damit die Gelegenheit, das Wissen zur Europäischen Union zu erweitern und die Motivation zur Teilnahme an der Europawahl am 26. Mai zu erhöhen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Der Welser Christian Zöttl macht Radio mit Leidenschaft

Der Welser Christian Zöttl macht Radio mit Leidenschaft

Wels/Linz. Life Radio, Österreichs größter Privatsender, schlägt ab sofort ein neues Kapitel auf. Alles ist auf Hörernähe und Regionalität ausgerichet. Für den ... weiterlesen »

Es hüpft der Osterhase

Es hüpft der Osterhase

WELS. Die Kinderfreunde Gartenstadt-Wimpassing haben sich für den Samstag, 20. April, wieder ein tolles Programm einfallen lassen. Unter dem Motto Bewegung und Spaß rund um Ostern wird im Friedenspark ... weiterlesen »

Der neunte Heimsieg in Folge

Der neunte Heimsieg in Folge

WELS. Es war ein Vorgeschmack auf die Play-offs, die anfang Mai in der Basketball Bundesliga beginnen. Nicht nur weil die Intensität sehr hoch war, sondern auch weil der Gegner Klosterneuburg war. ... weiterlesen »

Paradie of Travestie - Prickelnd wie Champagner

Paradie of Travestie - Prickelnd wie Champagner

SCHLEISSHEIM. Die Theatergruppe Schleißheim lädt am Samstag, 27. April, um 19.30 Uhr zu einem außergewöhnlichen und sehenswerten Kabarett in das Veranstaltungszentrum ein. weiterlesen »

Verlegung der Welser Busdrehscheibe: Warnung des Experten

Verlegung der Welser Busdrehscheibe: Warnung des Experten

WELS. Die Diskussion rund um eine mögliche Verlegung der Busdrehscheibe weg vom Kaiser Josef Platz hat die Wels Linien wieder zum Telefon greifen lassen. Bereits 2016 hat der Nahverkehrsexperte Stephan ... weiterlesen »

Thalheim bei Radvernetzungstreffen ausgezeichnet

Thalheim bei Radvernetzungstreffen ausgezeichnet

Seit ihrem Bestehen hat die FahrRad Beratung OÖ gemeinsam mit über 130 Gemeinden und Betrieben zahlreiche fahrradfreundliche Maßnahmen initiiert und so Menschen erfolgreich zum Radfahren ... weiterlesen »

Geprüfte Feuerwehrler

Geprüfte Feuerwehrler

EBERSTALZELL/WELS-LAND. Die Prüfung zum Jugendfeuerwehr-Leistungsabzeichen in Gold wurde im Feuerwehrhaus Eberstalzell durchgeführt. Außerdem legten die Feuerwehrmänner von Eberstalzell ... weiterlesen »

Die neue Proletenpassion im Stadttheater

Die neue Proletenpassion im Stadttheater

WELS. 1976 schufen die Band Die Schmetterlinge, Autor Heinz R. Unger und mehrere Uni-Arbeitsgruppen mit der Proletenpassion einen musikalisch-kabarettistischen Trip durch die Geschichte der Revolutionen ... weiterlesen »


Wir trauern