Europawahl: Politiker standen HAK-Schülern Rede und Antwort

Europawahl: Politiker standen HAK-Schülern Rede und Antwort

Mag. Ingrid Oberndorfer Mag. Ingrid Oberndorfer, Tips Redaktion, 15.04.2019 13:42 Uhr

WELS. Zu einer spannenden Veranstaltung lud die HAK 2 Wels Spitzenkandidaten und Vertreter aller Parteien Oberösterreichs. Die Jungwähler und die Politiker diskutierten anlässlich der EU-Wahlen.

Im Rahmen der Diskussionsveranstaltung hatten wahlberechtigte Schüler die Möglichkeit, in direktem Austausch mit Politikern ihre Fragen zur Europawahl zu stellen. Mit Witz und Talent führten Leon Lindenbauer und Alen Plavac, beides Schüler des vierten Jahrgangs, durch den Vormittag.

Viel über die EU gelernt

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde, in der die Politiker sehr persönlich ihren Werdegang schilderten, wurden in Kleingruppen spannende  Fragen besprochen. Was macht die Politik für den Klimaschutz? Was geschieht nach dem Brexit? Wie stehen die Parteien zum Artikel 13? Die Schüler bekamen durch die persönlichen Gespräche auch Einblick in den Alltag eines Abgeordneten und erfuhren, dass Nationalratssitzungen oft bis spät in die Nacht dauern. Die Veranstaltung bot damit die Gelegenheit, das Wissen zur Europäischen Union zu erweitern und die Motivation zur Teilnahme an der Europawahl am 26. Mai zu erhöhen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Alkoholisierter Mopedlenker bei Sturz verletzt

Alkoholisierter Mopedlenker bei Sturz verletzt

STADL-PAURA. Bei dem Versuch einer Katze auszuweichen, ist am Ostermontag ein 40-Jähriger mit seinem Moped zu Sturz gekommen. weiterlesen »

Ein echter Handwerker und Maler aus Leidenschaft

Ein echter Handwerker und Maler aus Leidenschaft

WELS. Malermeister Walter Hochmair bleibt auch im Ruhestand seiner Profession treu – allerdings bemalt er heute keine Wände mehr, sondern schafft echte Kunstwerke. Diese zeigt der Welser ab ... weiterlesen »

Eberstalzeller Volleyballer sind Landesmeister

Eberstalzeller Volleyballer sind Landesmeister

EBERSTALZELL. Zum zweiten Mal in Folge holten sich die Union-Volleyballer den Landesmeistertitel in der Mixed-Meisterschaft. Als tabellenerste Mannschaft konnte man sich gegen die Gegner aus Attnang-Puchheim ... weiterlesen »

Digitale Maibaumlandkarte bringt Klarheit beim Maibaumstehlen

Digitale Maibaumlandkarte bringt Klarheit beim Maibaumstehlen

WELS/WELS-LAND/OÖ. Die Landjugend Oberösterreich hat rund um die Themen Maibaumaufstellen und Maibaumstehlen einen Leitfaden erstellt – die digitale Maibaumlandkarte. Auf www.doris.ooe.gv.at ... weiterlesen »

Tierischer Rettungseinsatz für Autobahnpolizei: 5 Entenküken aus Tunnel Steinhaus geborgen

Tierischer Rettungseinsatz für Autobahnpolizei: 5 Entenküken aus Tunnel Steinhaus geborgen

STEINHAUS/WELS. Am 22. April vormittags wurden zwei Beamte der Autobahnpolizei Wels zu einem tierischen Rettungseinsatz gerufen. weiterlesen »

Endlich wieder ein Heimspiel!

Endlich wieder ein Heimspiel!

Man spürt, dass sich die Meisterschaft schön langsam der entscheidenden Phase nähert. Samstag um 16.30 h wird unsere Mannschaft versuchen, sich für die bisher einzige Saisonniederlage ... weiterlesen »

Union Thalheim mit knappem Auswärtssieg in Haag am Hausruck!

Union Thalheim mit knappem Auswärtssieg in Haag am Hausruck!

Das Spiel verlief in der ersten halben Stunde ohne nennenswerte Torchancen auf beiden Seiten. weiterlesen »

Göttliche und irdische Liebe

Göttliche und irdische Liebe

LAMBACH. Du siehst in dies, mein Herze, kennst meine Lust und Not: Unter diesem Motto findet am Sonntag, 28. April, um 19.30 Uhr im Sommerrefektorium des Stifts Lambach ein Liederabend von der göttlichen ... weiterlesen »


Wir trauern