Haas und Klaffner sichern Österreichs Aufstieg

Haas und Klaffner sichern Österreichs Aufstieg

Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 11.02.2019 12:10 Uhr

WEYER. Österreichs Damen setzen sich beim Fed-Cup-Wochenende in Luxemburg gegen Tunesien, Bosnien und Israel durch und kehren in die Euro/Afrika-Zone I zurück.

Die neue Fed-Cup-Kapitänin Marion Maruska darf sich in Esch an der Alzette über einen gelungenen Einstand freuen. „Wir hatten als Ziel den Wiederaufstieg ausgegeben. Den haben wir geschafft. Wobei es schwieriger war, als es die Resultate ausdrücken“, sagt Maruska, die sich auf zwei Weyrerinnen voll verlassen konnte. Österreichs Nummer eins Barbara Haas gewinnt im entscheidenden Duell mit Israel gegen Maya Tahan mit 6:0 und 7:6.

„Habe ihr den Nerv gezogen“

Davor hatte bereits Melanie Klaffner – sie springt für die erkrankte Julia Grabher ein – den Grundstein zum Aufstieg gelegt. Die 28-Jährige fertigt Lina Glushko mit 6:2 und 6:1 ab. „Ich bin wirklich sehr glücklich. Meine Gegnerin hat aggressiv begonnen. Aber ich habe gut variiert, das Tempo gewechselt, recht clever gespielt und ihr den Nerv gezogen“, erzählt Klaffner.

 

Österreich - Israel 2:0

Klaffner - Glushko 6:2, 6:1

Haas - Tahan 6:0, 7:6

 

Österreich - Bosnien 2:0

Klaffner - Simic 6:3, 6:2

Haas - Husaric 6:2, 6:0

 

Österreich - Tunesien 2:1

Grabher - Bechri 7:5, 6:0

Haas - Jabeur 6:1, 2:6, 0:6

Haas/Klaffner - Bechri/Jabeur 6:4, 6:4

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Bevölkerung im Kurbezirk wächst

Bevölkerung im Kurbezirk wächst

REGION STEYR. Die Stadt Steyr hat im Jahresvergleich 127 Einwohner verloren, der Bezirk Steyr-Land 107 gewonnen. weiterlesen »

Brand in einem Hackschnitzellager

Brand in einem Hackschnitzellager

SCHIEDLBERG. Die Feuerwehren Schiedlberg, Neukematen und Hilbern waren beim Brand in einem Hackschnitzellager im Gemeindegebiet von Schiedlberg im Einsatz.  weiterlesen »

Feuerwehr feierte 120-Jahr-Jubiläum

Feuerwehr feierte 120-Jahr-Jubiläum

SCHIEDLBERG. Zwei Jubiläen standen bei der Vollversammlung der Feuerwehr Schiedlberg im Mittelpunkt. Die Wehr besteht seit 120 Jahren, die Jugendgruppe seit 20 Jahren. weiterlesen »

Auf der Flucht in die Steyr gestürzt: Polizisten wurden zu Lebensrettern

Auf der Flucht in die Steyr gestürzt: Polizisten wurden zu Lebensrettern

STEYR. Einem 20-jährigen Oberösterreicher, der auf der Flucht vor der Polizei am 17. Februar gegen 5 Uhr in die Steyr stürzte, retteten ebenjene Beamten, vor denen er zuvor weggelaufen war, ... weiterlesen »

Sport-Förderungen beschlossen

Sport-Förderungen beschlossen

STEYR. Der Steyrer Stadtsenat hat in seiner letzten Sitzung zahlreiche Sport-Förderungen beschlossen. So werden die regionalen Organisationen der Dachverbände Askö, Asvö und Union heuer ... weiterlesen »

Alkolenker verursachte Verkehrsunfall mit 2 Verletzten

Alkolenker verursachte Verkehrsunfall mit 2 Verletzten

MARIA NEUSTIFT. Ein 42-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land geriet am 16. Februar um 22.20 Uhr mit seinem PKW auf der Kleinraminger Landesstraße auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen den Wagen ... weiterlesen »

Die Narren haben Hochsaison

Die Narren haben Hochsaison

REGION STEYR. Der Fasching dauert heuer länger als gewohnt – bis 5. März. Deshalb bleibt noch mehr Zeit zum Feiern. weiterlesen »

Sonnenstrahlen bescheren Steyrerin doppeltes Glück

Sonnenstrahlen bescheren Steyrerin doppeltes Glück

STEYR. Gutscheine der Modestraße Fussl im Gesamtwert von 24.000 Euro stellt Tips auch heuer wieder bei der Glücksengerl-Aktion zur Verfügung. weiterlesen »


Wir trauern