Haas und Klaffner sichern Österreichs Aufstieg
 

Haas und Klaffner sichern Österreichs Aufstieg

Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 11.02.2019 12:10 Uhr

WEYER. Österreichs Damen setzen sich beim Fed-Cup-Wochenende in Luxemburg gegen Tunesien, Bosnien und Israel durch und kehren in die Euro/Afrika-Zone I zurück.

Die neue Fed-Cup-Kapitänin Marion Maruska darf sich in Esch an der Alzette über einen gelungenen Einstand freuen. „Wir hatten als Ziel den Wiederaufstieg ausgegeben. Den haben wir geschafft. Wobei es schwieriger war, als es die Resultate ausdrücken“, sagt Maruska, die sich auf zwei Weyrerinnen voll verlassen konnte. Österreichs Nummer eins Barbara Haas gewinnt im entscheidenden Duell mit Israel gegen Maya Tahan mit 6:0 und 7:6.

„Habe ihr den Nerv gezogen“

Davor hatte bereits Melanie Klaffner – sie springt für die erkrankte Julia Grabher ein – den Grundstein zum Aufstieg gelegt. Die 28-Jährige fertigt Lina Glushko mit 6:2 und 6:1 ab. „Ich bin wirklich sehr glücklich. Meine Gegnerin hat aggressiv begonnen. Aber ich habe gut variiert, das Tempo gewechselt, recht clever gespielt und ihr den Nerv gezogen“, erzählt Klaffner.

 

Österreich - Israel 2:0

Klaffner - Glushko 6:2, 6:1

Haas - Tahan 6:0, 7:6

 

Österreich - Bosnien 2:0

Klaffner - Simic 6:3, 6:2

Haas - Husaric 6:2, 6:0

 

Österreich - Tunesien 2:1

Grabher - Bechri 7:5, 6:0

Haas - Jabeur 6:1, 2:6, 0:6

Haas/Klaffner - Bechri/Jabeur 6:4, 6:4

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






MV Wachtberg spielt Benefizkonzert für Julia

MV Wachtberg spielt Benefizkonzert für Julia

BEHAMBERG/STEYR. Der Musikverein Wachtberg veranstaltet sein diesjähriges Benefizkonzert am Sonntag, 5. Mai, um 19 Uhr in der Pfarrkirche Münichholz. weiterlesen »

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort

REGION STEYR. Gutscheine der Fussl-Modestraße im Gesamtwert von 24.000 Euro stellt Tips auch heuer wieder bei der Glücksengerl-Aktion zur Verfügung. weiterlesen »

HTL-Schüler programmieren Zeitnehmung

HTL-Schüler programmieren Zeitnehmung

STEYR. Das Steyrer Seifenkistenrennen über den Pfarrberg findet heuer am 15. Juni statt. Hinter den Kulissen wird schon eifrig gearbeitet. weiterlesen »

Russkaja in Steyr

Russkaja in Steyr

Russkaja bringt das Röda in Steyr zum Beben. Das Röda ist 19. April 2019 voll bis zum letzten Platz - Mega-Stimmung, einfach nur ein Traum!     weiterlesen »

Frühlingskonzert Gefällt mir

Frühlingskonzert "Gefällt mir"

GROSSRAMING. Wenn sich jedes Register seine Lieblingsstücke aussucht – dann kann man sich auf einen wahrlich abwechslungsreichen Abend freuen: Der Musikverein Pechgraben lädt am Samstag, ... weiterlesen »

Gilly's Flohmarkt für Schule in Kenia

Gilly's Flohmarkt für Schule in Kenia

STEYR. Den fünften Flohmarkt stellen Christa und Peter Gilly für ein Schulprojekt in Kenia auf die Beine. Am Samstag, 4. Mai, herrscht von 8 bis 14 Uhr wieder reger Betrieb vor dem Haus Wieserfeldplatz ... weiterlesen »

„Sind in digitaler Revolution“

„Sind in digitaler Revolution“

REGION STEYR. Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner (ÖVP) spricht bei seinem Antrittsbesuch in der Region den Fachkräftemangel an und weist auf die Chancen der Digitalisierung hin. weiterlesen »

Garstner Laientheater präsentiert Das (perfekte) Desaster Dinner

Garstner Laientheater präsentiert "Das (perfekte) Desaster Dinner"

GARSTEN. Die Bühne Am Platzl belebt das örtliche Kulturleben mit Aufführungen im 2-Jahres-Rhythmus. Ab 3. Mai sorgt eine turbulente Komödie für acht heitere Abende im Pfarrsaal. ... weiterlesen »


Wir trauern