Tauchunfall am Attersee

Tauchunfall am Attersee

Tips Redaktion Linz Tips Redaktion Linz, Tips Redaktion, 26.02.2017 15:23 Uhr

WEYREGG. Ein 33-jähriger Amerikaner musste nach einem Tauchunfall nahe Weyregg mit dem Notarzt-Hubschrauber ins Klinikum Traunstein geflogen werden.

Der 33-jähriger Amerikaner hatte seinen Tauchgang am Samstag am Tauchplatz „Unterwasserwald“ in Weyregg begonnen.

Plötzlich Probleme

Nach einem etwa zwanzigminütigen Tauchgang deutete der 33-Jährige einem 48-jährigen Kollegen, dass er den Tauchgang abbrechen müsse. Der Amerikaner musste sich aus bislang unbekannter Ursache übergeben. Dabei trat auch weißer Schaum aus seinem Atemregler.

Notaufstieg

Der 48-Jährige führte mit dem 33-Jährigen aus einer Tiefe von etwa 22 Metern einen Notaufstieg durch und zog den Amerikaner an das Ufer. Der 33-Jährige wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt vom Rettungshubschrauber „Christophorus 6“ mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Klinikum Traunstein geflogen. Der 48-Jährige dürfte unverletzt geblieben sein.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Fahrerflüchtiger Alkolenker nach Parkunfall ausgeforscht

Fahrerflüchtiger Alkolenker nach Parkunfall ausgeforscht

VÖCKLABRUCK. Ein fahrerflüchtiger Lenker, der zuvor ein am Parkplatz Anton-Hesch-Gasse abgestelltes Fahrzeug beschädigt hatte, konnte von der Polizei am 15. Juni nachmittags rasch ausgeforscht ... weiterlesen »

Fahrzeugbrand auf der A1 führte zu längerem Stau

Fahrzeugbrand auf der A1 führte zu längerem Stau

MONDSEE. Während der Fahrt begann der Sattelauflieger am LKW eines 26-jährigen Bulgaren am 15. Juni gegen 11.15 Uhr auf der A1 plötzlich zu brennen. Die Feuerwehr Mondsee konnte den Brand ... weiterlesen »

Beim Griff zur Trinkflasche mit Mountainbike gestürzt

Beim Griff zur Trinkflasche mit Mountainbike gestürzt

ST. LORENZ.  Eine 49-jährige Deutsche stürzte am 15. Juni gegen 10.40 Uhr auf dem Radweg der Mondseestraße mit ihrem Mountainbike und zog sich dabei Verletzungen im Gesicht und an ... weiterlesen »

Fünf Jahre Weyregger Wasserroas

Fünf Jahre Weyregger Wasserroas

WEYREGG. Wissen Sie, wie lange es dauert bis ein Tropfen unseres Attersee-Wassers im Schwarzen Meer landet? Diese und viele weitere Fragen werden entlang der Weyregger Wasser Roas gestellt und auch ... weiterlesen »

Festwochenende der Landjugend WOMA

Festwochenende der Landjugend WOMA

Von Freitag, 21.6. bis Sonntag 23.6. geht es rund in Ottnang! Die Landjugend Wolfsegg-Ottnang-Manning-Atzbach feiert unter dem Motto #hoizwüd ihr 35-jähriges Bestehen - und das gleich 3 ... weiterlesen »

Gemeinsame Wanderung von Hausruckviertler Mundartkreis und Heimatverein Frankenburg

Gemeinsame Wanderung von Hausruckviertler Mundartkreis und Heimatverein Frankenburg

FRANKENBURG. Zu Marterln und Kapellen in Frankenburg führte die Wanderung durch den Mai, die Margarete Eder vom Hausruckviertler Mundartkreis gemeinsam mit Heimatvereinsobmann Erwin Hofbauer ... weiterlesen »

Uraufführung der Michael Haydn Messe

Uraufführung der Michael Haydn Messe

FRANKENMARKT. Am Pfingstsonntag, 9. Juli 2019 um 19:00 fand in der Pfarrkirche Frankenmarkt die Wiederaufführung der Frankenmarkter Messe von Michael Haydn statt. weiterlesen »

Weltladen Vöcklabruck rührt die Werbetrommel

Weltladen Vöcklabruck rührt die Werbetrommel

VÖCKLABRUCK. Der Weltladen Vöcklabruck wird am Weltrekordversuch der größten Trommel-Unterrichtsstunde teilnehmen und lädt mit einer Djembenaktion ein, sich der Gruppe anzuschließen. ... weiterlesen »


Wir trauern