30. Bürgermeistertag im Schloss Weinzierl

30. Bürgermeistertag im Schloss Weinzierl

Ariane Zeilinger Ariane Zeilinger, Tips Redaktion, 05.03.2018 14:06 Uhr

WIESELBURG-LAND. Im Festsaal des Schlosses Weinzierl ging der 30. Bürgermeistertag über die Bühne, veranstaltet von der Arbeitsgemeinschaft Ländlicher Raum mit Obmann Sixtus Lanner. Dabei stand das Thema „Geld regiert die Welt“ im Zentrum der Vorträge der Referierenden.

Zahlreiche Festgäste folgten der Einladung und hörten die Reden der Referenten. Bürgermeister Karl Gerstl (ÖVP) begrüßte stellvertretend für alle anwesenden Bürgermeister Günther Leichtfried (SPÖ), Bürgermeister der Stadtgemeinde Wieselburg, sowie weitere anwesenden Vertreter aus Politik, Wirtschaft und dem Bankenwesen. Ewald Nowotny, Gouverneur der Österreichischen Nationalbank, Alfred Riedl, Präsident des Österreichischen Gemeindebundes und Friedrich Stockinger, Bürgermeister der Marktgemeinde Rainbach im Mühlkreis, sprachen zum Thema „Geld regiert die Welt“.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Unter der Lupe: Herkunftskennzeichnung in der Gemeinschaftsverpflegung

Unter der Lupe: Herkunftskennzeichnung in der Gemeinschaftsverpflegung

WIESELBURG-LAND. Am Francisco Josephinum wurde im Zuge der Woche der Landwirtschaft über die Initiative Gut zu wissen informiert. Im Rahmen einer Pressekonferenz rückten Direktor Alois Rosenberger, NÖ ... weiterlesen »

Ewald Luger ist Vorsitzender des OECD Bureau for tractors in Paris

Ewald Luger ist Vorsitzender des OECD Bureau for tractors in Paris

WIESELBURG. Die BLT Wieselburg arbeitet seit der Gründung der OECD (Organisation for Economic Co-operation and Development)Tractor Standard Codes vor nahezu 60 Jahren an der Entwicklung von Sicherheitsstandards ... weiterlesen »

Sonnenwende am Panoramahöhenweg

Sonnenwende am Panoramahöhenweg

BEZIRK SCHEIBBS. Bei Feuer am Berg am Samstag, 23. Juni, wird der Panoramahöhenweg im Mostviertel zur Lichterkette. Die Mitgliedsbetriebe der ARGE Panoramahöhenweg feiern entlang des Bergrückens ... weiterlesen »

SPÖ fordert Hilfe für Helfer

SPÖ fordert Hilfe für Helfer

BEZIRK SCHEIBBS/NÖ. Die SPÖ fordert Rechtsanspruch auf Entgeltfortzahlung für freiwillige Helfer von Feuerwehren, Rettungsorganisationen und anderen Katastrophenorganisationen. Als ... weiterlesen »

Green Care hautnah erleben

Green Care hautnah erleben

GAMING. Großen Anklang findet mittlerweile der kompetente Green Care Unterricht, der in der Fachschule Gaming angeboten wird. Die Einzigartigkeit des Schul- Kooperationsbetriebes erfährt ... weiterlesen »

Esv Union Wang steigt wieder in die Bundesliga 1 ab

Esv Union Wang steigt wieder in die Bundesliga 1 ab

WANG. Nach der 3. Auswärtsniederlage muss der Esv Union Wang wieder in die Bundesliga 1 absteigen.Beim letzten Vorrunden Spiel in Natternbach wollte es einfach nicht sein. Wang verlor nach Halbzeit ... weiterlesen »

Stocksport: Sieg für Wang 1 gegen Stattersdorf 2

Stocksport: Sieg für Wang 1 gegen Stattersdorf 2

WANG. Vergangene Woche fand in Wang das dritte Rundenspiel im NÖ Cup gegen den 1. EV Stattersdorf 2 statt.  weiterlesen »

Neun neue Absolventen aus dem Bezirk Scheibbs zeigen Höchstleistungen bei Weiterbildung

Neun neue Absolventen aus dem Bezirk Scheibbs zeigen Höchstleistungen bei Weiterbildung

BEZIRK SCHEIBBS. 232 Personen absolvierten in der vergangenen Bildungssaison 2017/18 Zertifikatslehrgänge des Ländlichen Fortbildungsinstituts NÖ (LFI NÖ). Neun Bäuerinnen ... weiterlesen »


Wir trauern