30. Bürgermeistertag im Schloss Weinzierl
15

30. Bürgermeistertag im Schloss Weinzierl

Ariane Zeilinger Ariane Zeilinger, Tips Redaktion, 05.03.2018 14:06 Uhr

WIESELBURG-LAND. Im Festsaal des Schlosses Weinzierl ging der 30. Bürgermeistertag über die Bühne, veranstaltet von der Arbeitsgemeinschaft Ländlicher Raum mit Obmann Sixtus Lanner. Dabei stand das Thema „Geld regiert die Welt“ im Zentrum der Vorträge der Referierenden.

Zahlreiche Festgäste folgten der Einladung und hörten die Reden der Referenten. Bürgermeister Karl Gerstl (ÖVP) begrüßte stellvertretend für alle anwesenden Bürgermeister Günther Leichtfried (SPÖ), Bürgermeister der Stadtgemeinde Wieselburg, sowie weitere anwesenden Vertreter aus Politik, Wirtschaft und dem Bankenwesen. Ewald Nowotny, Gouverneur der Österreichischen Nationalbank, Alfred Riedl, Präsident des Österreichischen Gemeindebundes und Friedrich Stockinger, Bürgermeister der Marktgemeinde Rainbach im Mühlkreis, sprachen zum Thema „Geld regiert die Welt“.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Gruber: Ehrenamt ist unbezahlt und verdient mehr Unterstützung

Gruber: Ehrenamt ist unbezahlt und verdient mehr Unterstützung

GAMING. Vieles in Österreich wäre ohne Ehrenamt und Freiwilligkeit nicht leistbar. Nationalratsabgeordnete und Bürgermeisterin von Gaming, Renate Gruber, fordert mehr Unterstützung ... weiterlesen »

Klaudia Tanner übernimmt Frauenagenden im VPNÖ-Klub

Klaudia Tanner übernimmt Frauenagenden im VPNÖ-Klub

BEZIRK SCHEIBBS/NÖ. Mit Landtagsabgeordneter Klaudia Tanner haben wir nun im Klub ein klares Sprachrohr für die Themen und Anliegen von Frauen. Wer sie kennt weiß, dass sie sich mit vollem ... weiterlesen »

Marbach strahlt wieder in neuem Glanz

Marbach strahlt wieder in neuem Glanz

WIESELBURG-LAND. Mit der feierlichen Eröffnung wurde das letzte Teilstück von Marbach von Bürgermeister Karl Gerstl (ÖVP) und VP-Vizebürgermeister Markus Ratz zugleich Baureferent ... weiterlesen »

Lawinenwarnstufen ab sofort auch mobil abrufbar

Lawinenwarnstufen ab sofort auch mobil abrufbar

BEZIRK SCHEIBBS/NÖ. Seit Wochenbeginn wurden in den Ybbstaler Alpen über 140 Zentimeter und im Rax- Schneeberggebiet 100 Zentimeter Neuschnee registriert. Der Neuschnee fiel unter starkem Wind ... weiterlesen »

Mitanaund Advent gspian im Bildungszentrum Gaming

"Mitanaund Advent gspian" im Bildungszentrum Gaming

GAMING. Ein großartiges Projekt führte der 1.Jahrgang des Bildungszentrums in Gaming gemeinsam mit der 2.Klasse der NMS Lunz im Kochunterricht durch.  weiterlesen »

Kein Weiterkommen für einen Autofahrer in Lunz am See

Kein Weiterkommen für einen Autofahrer in Lunz am See

LUNZ/SEE. Die Freiwillige Feuerwehr Lunz musste am Mittwoch Abend zu einem Nächtlichen Einsatz ausrücken. weiterlesen »

„Neues Waffengesetz bringt Verbesserungen für Jäger“

„Neues Waffengesetz bringt Verbesserungen für Jäger“

NIEDERÖSTERREICH. Die Novellierung des Waffengesetzes bringt zahlreiche Vorteile für Besitzer von legalen Waffen. Dazu zählen auch die rund 130.000 Jäger in Österreich. Am ... weiterlesen »

Im Bezirk Scheibbs gibt es die meisten Alko-Unfälle in Niederösterreich

Im Bezirk Scheibbs gibt es die meisten Alko-Unfälle in Niederösterreich

BEZIRK SCHEIBBS. Eine aktuelle Niederösterreich-Analyse vom Verkehrs Club Österreich (VCÖ) ist alarmierend. Der Anteil der Alkohol-Unfälle ist niederösterreichweit im Bezirk Scheibbs ... weiterlesen »


Wir trauern