Museum öffnete Türen

Museum öffnete Türen

Ariane Zeilinger Ariane Zeilinger, Tips Redaktion, 12.10.2017 15:01 Uhr

WIESELBURG. Das Museum für Ur- und Frühgeschichte Wieselburg im Marktschloss Wieselburg nahm als einziges Museum im Bezirk Scheibbs an der diesjährigen „ORF Lange Nacht der Museen“ teil.

Von 18 bis 1 Uhr morgens standen in den Räumlichkeiten des Museums interessante und spannende Führungen auf dem Programm, welche allen Besucherinnen und Besucher einen Einblick in die Anfangszeiten der Besiedlung unserer Region gaben. Neben den Führungen im Museum fanden im angrenzenden Gwölberl im Marktschloss Wieselburg zwei überaus interessante historische Vorträge statt.

Den Anfang machte der Wieselburger Johannes Kammerstätter, der einen offenen Vortrag mit Diskussion zum Thema: „Jüdische Familien und Widerstand in der NS-Zeit in Wieselburg und Umgebung“ abhielt.

Im Anschluss referierte Heimatforscher Franz Wiesenhofer aus Purgstall zum Thema „Leben hinter dem Stacheldraht – die k.u.k. Kriegsgefangenenlager in Erlauftal“. Dabei wurden die Lager in Wieselburg und Purgstall sowie die Station in Mühling behandelt.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Über 1.407 Kinder in institutioneller Betreuung im Bezirk Scheibbs

Über 1.407 Kinder in institutioneller Betreuung im Bezirk Scheibbs

BEZIRK SCHEIBBS. In Scheibbs zählen wir bereits 1.407 Kinder in 77 Betreuungsgruppen. Dank der erfolgreichen Zusammenarbeit von Bund, Land und Gemeinden entstehen neue, flexible Kinderbetreuungsangebote ... weiterlesen »

Heimisches Käferschadholz für Verarbeitung in Biomassekraftwerken

Heimisches Käferschadholz für Verarbeitung in Biomassekraftwerken

BEZIRK SCHEIBBS. Reinhard Teufel, FPÖ-Landtagsabgeordneter aus dem Bezirk Scheibbs, appelliert an die EVN, in ihren Biomassekraftwerken heimisches Käferschadholz zu verarbeiten, statt Holz ... weiterlesen »

Schwerer Verkehrsunfall in Neustift

Schwerer Verkehrsunfall in Neustift

SCHEIBBS. Gestern heulten am späten Nachmittag in Neustift und Scheibbs die Sirenen. Mit der Einsatzmeldung Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen auf der B25 in Neustift rückten ... weiterlesen »

Timo Snoeren ist neuer General Manager bei Worthington Industries

Timo Snoeren ist neuer General Manager bei Worthington Industries

KIENBERG/GAMING. Der 44jährige Timo Snoeren ist neuer General Manager Industriegase für Europa bei Worthington Industries. Der gebürtige Niederländer leitet die Standorte im niederösterreichischen ... weiterlesen »

Lernen fürs Leben – Zivildienst im Landesklinikum

Lernen fürs Leben – Zivildienst im Landesklinikum

SCHEIBBS. Das Landesklinikum Scheibbs verfügt über vier Zivildienst-Stellen. Zivildiener unterstützen bei der Förderung der Lebensqualität der Patienten und profitieren an Erfahrungen ... weiterlesen »

Start in die Wasserdienst-Bewerbs-Saison 2018

Start in die Wasserdienst-Bewerbs-Saison 2018

BEZIRK SCHEIBBS/MELK. Am vergangenen Wochenende gingen die Bezirkswasserdienstleistungsbewerbe des Bezirkes Melk in Blindenmarkt an den Auseen über die Bühne. Dabei war der Bezirk Scheibbs  ... weiterlesen »

Ausbau der Landesstraße B 28 im Gemeindegebiet Puchenstuben

Ausbau der Landesstraße B 28 im Gemeindegebiet Puchenstuben

PUCHENSTUBEN. Die Arbeiten für den Ausbau der Landesstraße B 28 im Bereich Wastl am Wald haben begonnen. VP-Landtagsabgeordneter Anton Erber nahm in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna ... weiterlesen »

Erstes Vater-Kind-Zelten der Kinderfreunde in Randegg

Erstes Vater-Kind-Zelten der Kinderfreunde in Randegg

RANDEGG. Einen gelungenen Start gab es für das erste Vater-Kind-Zelten der Kinderfreunde in Randegg. Dabei nutzten Familienväter die Gelegenheit, um mit ihren Kindern dieses Erlebnis ... weiterlesen »


Wir trauern