Hohe Auszeichnung für Bauern-Chef vom Bundeskanzler
 

Hohe Auszeichnung für Bauern-Chef vom Bundeskanzler

Ariane Zeilinger Ariane Zeilinger, Tips Redaktion, 09.07.2018 08:47 Uhr

WIEN/WIESELBURG. Vergangenen Freitag gab Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) einen Empfang im Bundeskanzleramt, um sich bei Hermann Schultes mit dem Großen Silbernen Ehrenzeichen mit Stern für seine Verdienste um die Republik Österreich zu bedanken. Unter den Gratulanten befanden sich mit LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf (ÖVP) und Direktor-Stellvertreter des NÖ Bauernbundes Paul Nemecek auch zwei Wieselburger.

Bundeskanzler Kurz, dessen Eltern selbst von einer Landwirtschaft im Waldviertel stammen, verwies in seiner Ansprache auf die langjährige Beziehung zum NÖ Bauernbund, welcher ihn bereits seit Anbeginn seiner bundespolitischen Karriere unterstützt hat.

Unter den Gratulanten für Schultes - der im Mai sein Amt als Landwirtschaftskammer Österreich-Präsident nach vier Jahren an den Vorarlberger Josef Moosbrugger übergab - fanden sich mit LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf (ÖVP) und Direktor-Stellvertreter des NÖ Bauernbundes Paul Nemecek auch zwei Wieselburger ein. Schultes, Pernkopf und Nemecek nutzten dabei auch die Gelegenheit, um sich mit Sebastian Kurz über die aktuellen Herausforderungen in der Landwirtschaft auszutauschen.

Beziehung zum NÖ Bauernbund

Sebastian Kurz besuchte unter anderem im Jahr 2013 den Bauerntag am Wieselburger Volksfest, die Bauernbundwallfahrt in Mariazell oder erst im Vorjahr eine Diskussionsveranstaltung am Francisco Josephinum. Er wolle auch weiterhin für alle Bäuerinnen und Bauern ein verlässlicher Partner sein, versicherte Kurz und dankte NÖ Bauernbundobmann und Landwirtschaftskammer NÖ-Präsident Hermann Schultes für sein bemerkenswertes Engagement auf Bundesebene. Präsident Schultes, der das Ehrenzeichen mit großer Demut entgegennahm, betonte in seinen Dankesworten die ausgezeichnete Zusammenarbeit mit Kurz und die Handschlagqualität des „größten politischen Talentes seit Leopold Figl“.      

„Mit diesem Bundeskanzler haben wir einen starken Verbündeten für unsere Anliegen“, hielt LH-Stellvertreter Pernkopf daraufhin fest. Direktor Stellvertreter Nemecek ergänzte: „Und wenn in der Vergangenheit einmal nichts mehr weiterging, machte er sich auch persönlich für die Bäuerinnen und Bauern stark.“

Abschließend wünschten Schultes, Pernkopf und Nemecek dem Bundeskanzler noch viel Kraft für die bereits angelaufene EU-Ratspräsidentschaft, in der es mit der künftigen Ausgestaltung der gemeinsamen EU-Agrarpolitik auch wichtige landwirtschaftliche Themen zu verhandeln gilt.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Gut versteckt: Kinder suchen ZKW-Osternester

Gut versteckt: Kinder suchen ZKW-Osternester

Der Betriebsrat von ZKW spendet Osternester für Kinder der Volkshilfe-Krabbelstube. weiterlesen »

Purgstaller Trial-Weltmeister Pechhacker mit neuem Sportmanagement

Purgstaller Trial-Weltmeister Pechhacker mit neuem Sportmanagement

Der Österreicher Thomas Pechhacker, amtierender UCI Trial-Weltmeister in der Klasse 20 Elite, holt sich professionelle Unterstützung. Ab sofort übernimmt die Münchner Agentur CW Sportmanagement ... weiterlesen »

Scheibbs: Freibad-Saison muss noch warten

Scheibbs: Freibad-Saison muss noch warten

Aufgrund Reinigungs- und Instandhaltungsmaßnahmen wird das Scheibbser Allwetterbad vorübergehend geschlossen. weiterlesen »

Mehr Power für Gaminger Schüler

Mehr Power für Gaminger Schüler

Schüler der landwirtschaftlichen Fachschule Gaming leben Gesunde Schule vor. weiterlesen »

Zukunft des ländlichen Raums: Scheibbser Frauen diskutieren mit

Zukunft des ländlichen Raums: Scheibbser Frauen diskutieren mit

Gamings Bürgermeisterin Renate Gruber lud zu einem breit gefächerten Zukunftsforum. Mit dabei war auch SPÖ Bundesfrauenvorsitzende Gabriele Heinisch-Hosek.     weiterlesen »

Hilfswerk Scheibbs: Tag der offenen Pflege

Hilfswerk Scheibbs: "Tag der offenen Pflege"

Das Team des Hilfe und Pflege daheim-Standortes Ötscherland öffnete für einen Tag lang seine Türen und gab Einblicke in die Welt der Pflege. weiterlesen »

Scheibbser spenden für bedürftige Familie

Scheibbser spenden für bedürftige Familie

Ein verfrühtes Osternest in Form einer Geldspende überreichte die JVP Scheibbs einer in Not geratenen Familie. weiterlesen »

Sieg: ESV Wang macht Saisonstart perfekt

Sieg: ESV Wang macht Saisonstart perfekt

Zweites Spiel, zweiter Sieg. Mit einem klaren 10:0 feiert der ESV Wang eine mehr als nur gelungene Heimpremiere in der neuen Saison. weiterlesen »


Wir trauern