Wilhering: Strommasten geriet in Flammen
15

Wilhering: Strommasten geriet in Flammen

Redaktion Linz-Land Online Redaktion, 07.03.2018 15:37 Uhr

WILHERING. Zu einem spektakulären Feuerwehreinsatz kam es Dienstagabend, als in Wilhering ein Strommasten in Brand geriet.

Am Dienstagabend stellte eine 43-Jährige von ihrem Küchenfenster aus fest, dass der gegenüberliegende Strommasten in Wilhering in Flammen stand und Funken sprühte. Sie verständigte umgehend mit Hilfe ihrer Nachbarin die Feuerwehr.

Feuerwehren Schönering und Edramsberg im Einsatz

Die FF Schönering und Edramsberg war mit fünf Fahrzeugen sowie 25 Mann im Einsatz und konnte den Brand an dem 400-Volt Strommasten (keine Hochspannung) löschen. Eine Brandursache konnte noch nicht festgestellt werden, man vermutet eine selbstständige Entzündung. Bei dem Brand wurde der Strommasten, aber keine angrenzenden Häuser beschädigt, so die Polizei.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Missen feiern Weihnachten

Missen feiern Weihnachten

PASCHING. Die schönste Weihnachtsfeier fand am Donnerstag Abend in Emil Bauers Lasersport Pasching statt. weiterlesen »

Rekord-Budget in Ansfelden

Rekord-Budget in Ansfelden

ANSFELDEN. Bürgermeister Manfred Baumberger legte dem Gemeinderat der Stadtgemeinde Ansfelden in seiner Sitzung vom 6. Dezember 2018 einen ausgeglichenen Voranschlag 2019 vor. weiterlesen »

Parkettzauber eröffnet Fußballjahr 2019

Parkettzauber eröffnet Fußballjahr 2019

OÖ/TRAUN. Erster fußballerischer Höhepunkt des neuen Jahres ist der von Tips präsentierte Auto Günther Hallencup mit allen 16 LT1 OÖ-Ligisten von 11. bis 13. Jänner ... weiterlesen »

Stadt Leonding beschließt Budget für 2019 und Gründung einer Standortmarketing-Agentur

Stadt Leonding beschließt Budget für 2019 und Gründung einer Standortmarketing-Agentur

LEONDING. Am 7. Dezember wurde in der letzten Gemeinderatssitzung des Jahres das von Finanzreferent Bürgermeister Walter Brunner vorgelegte ausgeglichene Budget für das Jahr 2019 einstimmig ... weiterlesen »

Grünfläche St. Isidor war Thema im letzten Gemeinderat des Jahres

Grünfläche St. Isidor war Thema im letzten Gemeinderat des Jahres

LEONDING.  Bei der Gemeinderatssitzung am 7. Dezember konfrontierten die Anwohner den Bürgermeister mit ihren Forderungen, den Grünzug St. Isidor unverbaut zu belassen. weiterlesen »

Kein Aus für Freizeitfahrten

Kein Aus für Freizeitfahrten

ANSFELDEN. Der Freizeitfahrtendienst für Menschen mit Beeinträchtigung stand nach einer Streichung der Fördergelder des Landes auf der Kippe. Jetzt haben sich Stadt Ansfelden und Samariterbund ... weiterlesen »

Odyssee eines Vereines

Odyssee eines Vereines

PASCHING. Der Paschinger Peter Öfferlbauer hat die kuriose Gründungsgeschichte des SV Pasching 16 in einem Buch verarbeitet. weiterlesen »

Arbeiterkammer untermauert die Leistung der Beschäftigten mit Zahlen

Arbeiterkammer untermauert die Leistung der Beschäftigten mit Zahlen

LINZ-LAND. Die Arbeiterkammer Linz-Land hat eine Beschäftigtenbilanz für Oberösterreich erstellt. Soweit es die Zahlen zulassen, wurde diese auch für die Bezirke regionalisiert. Auslöser ... weiterlesen »


Wir trauern