Schwarzer Humor in der Stiftsscheune

Schwarzer Humor in der Stiftsscheune

Silke Kreilmayr Silke Kreilmayr, Tips Redaktion, 18.07.2018 14:31 Uhr

WILHERING. „Erben sind listig und dumm zugleich“ – davon kann sich das Publikum noch bis 29. Juli bei dem Stück „Signore Volpone und seine Erbschleicher“ in der Wilheringer Stiftsscheune überzeugen. 

Denn auf der Bühne wird gelogen und betrogen, dass sich die Balken in der Scheune des Stiftes biegen.

Intendant und Regisseur Joachim Rathke führte das spielfreudige Ensemble bei der Premiere am 10. Juli höchstselbst als Volpones Diener Mosca an. Musste er doch für die eigentliche Hauptrolle kurzfristig für den erkrankten Larius Phoulivong einspringen.

Die restliche Darsteller-Riege liest sich wie das Who-is-who der heimischen Theaterlandschaft:

Günter Rainer als Volpone tobte sich als Erzkomödiant mit böser Ader aus.

Daniela Dett, Publikumsliebling aus dem Musiktheater-Musical-Ensemble, wurde in ihrer Rolle übel mitgespielt. Unter anderem von ihrem hysterisch-eifersüchtigen Ehemann Corvino, dargestellt von Manuel Klein.

Katharina Hofmann, Landestheater-Mimin, spielte ihre Reize als charmante Edelprostituierte aus.

Erbschaftswillig engagierten sich auch Thomas Pohl als Anwalt und Peter Woy als gieriger Banker.

Thomas Kolle drückte der Handlung aufs Tempo und Landestheater-Schauspieler Lutz Zeidler gab einen scharfen und launigen Richter.

Christian Bauer gefiel gleich in mehreren Rollen, unter anderem als pflichtbezogener Carabiniere.

Großer Applaus vom Premierenpublikum in der ausverkauften Scheune fürs Sommertheater Wilhering 2018. Weitere Spieltermine bis 29. Juli, Karten und Termine siehe www.theaterspectacel.at

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Monika Ballwein singt Beatles in der Wilheringer Stiftsscheune

Monika Ballwein singt Beatles in der Wilheringer Stiftsscheune

WILHERING. Am 25. August um 20 Uhr singt die international gefeierte Solistin Monika Ballwein ihr Soloprogramm Ballwein celebrates The Beatles in der Wilheringer Stiftsscheune. weiterlesen »

ÖAAB besuchte Postverteiler-Zentrum in Allhaming

ÖAAB besuchte Postverteiler-Zentrum in Allhaming

ALLHAMING/OÖ. Mit Eis überraschten Landesrätin Christine Haberlander und ÖVP-Klubobmann August Wöginger die Mitarbeiter im Postverteilzentrum Allhaming. Die Spitzenfunktionäre ... weiterlesen »

Alkolenker stürzte in Allhaming über 30-Meter-Böschung

Alkolenker stürzte in Allhaming über 30-Meter-Böschung

ALLHAMING/WELS-LAND. Ein 42-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land fuhr am 15. August kurz nach 10 Uhr am Vormittag mit seinem Pkw in Allhaming auf der Eggendorfer Landesstraße (L1240) Richtung Eggendorf. ... weiterlesen »

Rosenbauer verzeichnet in Halbjahresbilanz weniger Umsatz, aber mehr Gewinn

Rosenbauer verzeichnet in Halbjahresbilanz weniger Umsatz, aber mehr Gewinn

LEONDING/WIEN. Der Feuerwehrausstatter Rosenbauer präsentierte am Freitag in Wien seine Halbjahresergebnisse 2018. Während der Umsatz gesunken ist, steigerte Rosenbauer den Gewinn deutlich. weiterlesen »

Fischen-Ferienpassaktion in Kematen

Fischen-Ferienpassaktion in Kematen

KEMATEN AN DER KREMS. Bei der diesjährigen Ferienaktion in Kematen veranstaltete die FPÖ-Gemeinderatsfraktion mit Kindern aus Kematen und Piberbach einen Fischerausflug. weiterlesen »

Kino am Martinshof in Kematen war voller Erfolg

Kino am Martinshof in Kematen war voller Erfolg

KEMATEN AN DER KREMS. Am 6. August hat das Sommerkino am Martinshof stattgefunden. Jugendliche aus Kematen haben die Organisation übernommen. Rund 100 Besucher haben die Stimmung, den lauen Sommerabend ... weiterlesen »

Mehr Flüge von Linz nach Düsseldorf

Mehr Flüge von Linz nach Düsseldorf

HÖRSCHING/LINZ. Ab 12. September 2018 erhöht Austrian Airlines jeden Mittwoch und Donnerstag die Frequenzen nach Düsseldorf um eine Nachmittagsverbindung. weiterlesen »

FAIR-teil-Aktion im Trauner Rathaus

"FAIR-teil-Aktion" im Trauner Rathaus

TRAUN. Die heißen Temperaturen nimmt die Fairtrade-Stadt Traun zum Anlass, um auf den Klimawandel aufmerksam zu machen, und veranstaltete eine FAIR-teil-Aktion. Am 14. August gab es im Trauner Rathausfoyer ... weiterlesen »


Wir trauern