Verkehrsprojekte 2019: Radweg entlang der LILO und vierstreifiger Ausbau der B1 in Hörsching

Verkehrsprojekte 2019: Radweg entlang der LILO und vierstreifiger Ausbau der B1 in Hörsching

Silke Kreilmayr Silke Kreilmayr, Tips Redaktion, 11.01.2019 13:53 Uhr

LINZ-LAND. Bis 2030 ist mit einer Zunahme von täglich 74.000 Fahrten in den Großraum Linz zu rechnen. Die Auslastungen des Straßennetzes werden damit weiter ausgereizt. Beim Straßenneubau und auch im Radverkehr sind daher 2019 auch im Bezirk Linz-Land einige Neuerungen geplant.

Mit der Radhauptroute entlang der LILO soll eine zusätzliche, attraktive Mobilitätsoption für die Menschen in der Region entstehen.

„Die Radhauptroute soll von Alkoven über Straßham und Leonding nach Linz, weitgehend entlang der Linzer Lokalbahn, geführt werden“, betont Infrastrukturlandesrat Günther Steinkellner.

Besonders für Pendler biete diese attraktive Route eine gute Alternative zum Auto, da der Linzer Hauptbahnhof in gut 25 Minuten von der Hitzinger Kreuzung erreicht werden kann.

„Mit den betroffenen Gemeinden wurden bereits Gespräche geführt und mit den Planungen der zu erwartenden Schlüsselstellen des Radwegs gestartet“, so Steinkellner.

Ausbau der B1 in Hörsching

Was den Straßenbau betrifft, so ist der vierstreifige Ausbau der B1 zwischen Hörsching und Wels-Ost das größte Vorhaben des Landes Oberösterreich in der Region.

Wie berichtet, wird mit dem Teilabschnitt Hörsching begonnen, da es mit Marchtrenk noch keine Einigung gibt.

Der Teilabschnitt Hörsching beginnt bei der VLSA-geregelten Kreuzung B1/B133 Humerstraße un

d endet unmittelbar vor der Brücke über die ÖBB-Strecke Traun-Marchtrenk und hat eine Länge von 2,3 Kilometern. Für diesen Teilabschnitt werden derzeit das Einreichprojekt erstellt und die Unterlagen zur Umweltverträglichkeitserklärung (UVE) aufbereitet.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Grabungen an der Dörnbacher Straße für neue Wasserleitungen in Pasching

Grabungen an der Dörnbacher Straße für neue Wasserleitungen in Pasching

PASCHING. Das Zwei-Jahres-Projekt Erneuerungen von Wasserleitungen der Gemeinde Pasching schreitet voran. In Kürze werden die Versorgungsleitungen entlang der Dörnbacher Straße saniert. ... weiterlesen »

100 Müllsammler brachten Puckinger Grünflächen wieder in Schuss

100 Müllsammler brachten Puckinger Grünflächen wieder in Schuss

PUCKING. Dosen, Plastik, Hasen: Alles Mögliche fanden die Teilnehmer der Flurreinigungsaktion am Samstag. weiterlesen »

Bronzemedaillen für Schwimmer aus Hörsching und Traun bei Nachwuchs-Staatsmeisterschaft in Graz

Bronzemedaillen für Schwimmer aus Hörsching und Traun bei Nachwuchs-Staatsmeisterschaft in Graz

HÖRSCHING/TRAUN/GRAZ. Daniel Hofer vom 1. USC Traun und Alexa Walchshofer vom 1. Welser Schwimmklub haben jeweils eine Bronzemedaille bei den Jugend-Hallenmeisterschaften in Graz erschwommen. ... weiterlesen »

Nach Schwerer Körperverletzung in Neuhofner Disko: Täter stellte sich

Nach Schwerer Körperverletzung in Neuhofner Disko: Täter stellte sich

NEUHOFEN/KREMS. Nachdem ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land am 17. März in einer Diskothek von einem anderen Gast im Gesicht schwer verletzt wurde, hat sich heute der gesuchte Täter ... weiterlesen »

Trationeller Ostermarkt in Dörnbach

Trationeller Ostermarkt in Dörnbach

Dörnbacher Ostermarkt im Pfarrheim Dörnbach , Gemeinde Wilhering    WANN:  Am Samstag, den13. April 2019 von 12 bis 17 Uhr und am Palmsonntag, den 14. April 2019  von ... weiterlesen »

Schwere Körperverletzung in Neuhofener Disco - Polizei sucht Zeugen

Schwere Körperverletzung in Neuhofener Disco - Polizei sucht Zeugen

NEUHOFEN/KREMS. Ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land wurde am 17. März gegen 2.30 Uhr in einer Diskothek von einem anderen Gast im Gesicht schwer verletzt; die Polizei ersucht nun um Zeugenhinweise. ... weiterlesen »

Kastenwagen prallte auf der A1 gegen LKW: 2 Verletzte

Kastenwagen prallte auf der A1 gegen LKW: 2 Verletzte

ALLHAMING. Aus bislang unbekannter Ursache prallte ein 40-jähriger Ungar aus der Schweiz am 16. März gegen 4.25 Uhr auf der A1 gegen den Sattelanhänger des vor ihm fahrenden LKWs. weiterlesen »

Straßenbahn-Unterführung bei PlusCity in Pasching als Latrine missbraucht

Straßenbahn-Unterführung bei PlusCity in Pasching als Latrine missbraucht

PASCHING. Wer vom Ortsteil Langholzfeld durch die Straßenbahn-Haltestelle in die PlusCity geht, braucht starke Nerven - und einen abgehärteten Geruchssinn. Der Durchgang werde als Latrine missbraucht, ... weiterlesen »


Wir trauern