Ein besonderes Naturschauspiel in Oberösterreich hautnah erleben

Ein besonderes Naturschauspiel in Oberösterreich hautnah erleben

Carina Radlgruber Carina Radlgruber, Tips Jugendredaktion, 10.09.2017 18:34 Uhr

Roßleithen/Windischgarsten. Genusswanderern, Familien mit Kindern oder Waldspazierern erwartet in Roßleithen bei Windischgarsten ein besonderes Naturschauspiel. Vom GH Sengsschmied ausgehend führt flussaufwärts entlang des Pießlings ein leicht begehbarer Wanderweg. Nach halbstündiger Gehzeit erreicht man den Quelltopf des Flusses - den „Pießling-Ursprung“. Was man hier zu Gesicht bekommt, erscheint beinahe mystisch.

Türkis-bläuliches Wasser, so rein, dass man bis zum Grund sehen kann. Der Quelltopf des Flusses erinnert an eine blaue Lagune, wie man sie aus Hollywood-Filmen kennt. Bis zu 80 Meter (!) – so haben es Forschungen ergeben – soll der Weg der Quelle ins Unterirdische des Bergfußes führen. Ist es mit dem Staunen erst einmal getan, so genießt man am besten die idyllische Szene bei einer Jause auf der Wanderbank. Besonders empfehlenswert ist diese Wanderung zwischen Juni und Oktober. Die Anreise ist mit dem Auto oder auch per Bahn möglich.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Bonsai-Ausstellung beim Herbstfest in Kremsmünster

Bonsai-Ausstellung beim Herbstfest in Kremsmünster

KREMSMÜNSTER. Am Freitag, 26. Oktober, verwandelt sich der Fischkalter im Stift Kremsmünster in eine Allee der kleinen Bäume und bietet die ideale Kulisse für die beliebten Baumminiaturen. ... weiterlesen »

Hilfe bei der Gründung einer Bergrettung in Bhutan

Hilfe bei der Gründung einer Bergrettung in Bhutan

MOLLN/WINDISCHGARSTEN. Jakob Ebner aus Molln reist gemeinsam mit Siegfried Wasserbauer aus Windischgarsten von 4. bis 16. November nach Bhutan (Himalaya), um dort ehrenamtlich bei der Gründung ... weiterlesen »

Nachsommer rund um Adalbert Stifter in Kremsmünster

Nachsommer rund um Adalbert Stifter in Kremsmünster

KREMSMÜNSTER. Der Verein zur Förderung der Landesmusikschule Kremsmünster lädt am Donnerstag, 25. Oktober, um 19.30 Uhr in das Kulturzentrum Kremsmünster zum Konzert Nachsommer ... weiterlesen »

Pulvermacherkapelle in Micheldorf erhielt den Segen

Pulvermacherkapelle in Micheldorf erhielt den Segen

MICHELDORF. Über 200 Interessierte kamen bei strahlendem Sonnenschein in die Krems zur feierlichen Segnung der Pulvermacherkapelle durch Pater Florian Kiniger. weiterlesen »

Zehnjähriges Jubiläum des Freien Radio B138

Zehnjähriges Jubiläum des Freien Radio B138

KIRCHDORF AN DER KREMS. Das Freie Radio B138 feiert sein zehnjähriges Bestehen mit einer besonderen Veranstaltung: Im Kino Kirchdorf treten am Donnerstag, 25. Oktober, um 20 Uhr Scheibsta und ... weiterlesen »

29 bestandene Branddienstleistungsprüfungen in Kremsmünster

29 bestandene Branddienstleistungsprüfungen in Kremsmünster

KREMSMÜNSTER. Vier Gruppen der Freiwilligen Feuerwehr Kremsmünster traten zur Branddienstleistungsprüfung in der Leistungsstufe Bronze an. 29 Feuerwehrkameraden haben dieses Abzeichen ... weiterlesen »

Herbstschießen des Mollner Schützenvereins anlässlich 40 Jahre Markterhebung Molln

Herbstschießen des Mollner Schützenvereins anlässlich 40 Jahre Markterhebung Molln

MOLLN. Die Mollner Schützen widmeten ihr Herbstschießen bei der Feuerschießstätte Raml dem Jubiläum 40 Jahre Markterhebung Molln und sorgten für gemütliches Beisammensein ... weiterlesen »

Schamane in der SPES Zukunftsakademie in Schlierbach

Schamane in der SPES Zukunftsakademie in Schlierbach

SCHLIERBACH. Der Schamane Angaangaq Angakkorsuaq hält am Freitag, 26. Oktober, von 19.30 bis 21 Uhr einen Begegnungsabend in der SPES Zukunftsakademie in Schlierbach. weiterlesen »


Wir trauern