Union Windischgarsten: Nachwuchsbiathleten waren top in Form

Union Windischgarsten: Nachwuchsbiathleten waren top in Form

Michaela Aichinger, Leserartikel, 10.01.2019 15:36 Uhr

WINDISCHGARSTEN. Zwei Tage lang war St. Jakob im Rosental (Kärnten) Schauplatz für Österreichs Nachwuchsbiathleten, darunter auch die jungen Sportler der Union Windischgarsten.
 

Auf der perfekt präparierten Kunstschneeloipe wurde um jeden Meter gekämpft und auch am Luftdruck-Schießstand zeigten die Athleten der Klassen Kinder I bis Schüler II ihr Können.

Nachwuchstalent

Ausgezeichnet schlug sich sowohl im Einzel- als auch im Sprintbewerb Daniel Glasser (WSV Bad Ischl). Das Nachwuchstalent holte in beiden Bewerben in der U15 Wertung den Sieg. Bei den Mädchen landete die elfjährige Seline Pernkopf (Union Windischgarsten) in der U12 Klasse mit einem zweiten Platz im Einzel- und dem Sieg im Sprintbewerb zweimal auf dem Stockerl.

„Loipe in ausgezeichnetem Zustand“

„Unser junges Team konnte an die bereits sehr guten Resultate in Eisenerz und Hochfilzen nahtlos anschließen. Besonders hervorgetan hat sich Rosaly Stollberger (Union Windischgarsten) in der stark besetzten U13 Klasse. In der Zeit, in der Oberösterreich im Schnee versunken ist, haben wir im Gegensatz dazu in Kärnten eine Kunstschneeloipe vorgefunden, die in einem ausgezeichneten Zustand war. Besonders der Einzelbewerb, der als Flutlichtwettkampf durchgeführt wurde, war ein Erlebnis für die Kinder“, so Landestrainer Markus Michelak.

Spitzenplätze der LSVOÖ Athleten im Einzel- und Sprintbewerb:

U15m: 

Daniel Glasser (WSV Bad Ischl): Platz 1 und 1

Julian Schober (Union Windischgarsten): Platz 5 und 2

Marius Pernkopf (Union Windischgarsten): Platz 2 und 4

U14m:

Alexander Weigl (Union Windischgarsten): Platz 4 und 3

U13m:

Jakob Nieß (Union Windischgarsten): Platz 3 und 6

Samuel Grasböck(Union Bad Leonfelden): Platz 5 und 3

David Hammer (Union Bad Leonfelden): Platz 7 und 4

U13w:

Rosaly Stollberger (Union Windischgarsten): Platz 2 und 3

U12m:

Jakob Trinkl (Union Windischgarsten): Platz 2 und 3

Nikolas Glanzer (Union Windischgarsten): Platz 3 und 2

U12w:

Seline Pernkopf (Union Windischgarsten): Platz 2 und 1

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Bezirkssensenmähen der Landjugend begeisterte

Bezirkssensenmähen der Landjugend begeisterte

NUSSBACH. Vergangenen Sonntag fand in Nußbach der Landjugend-Bezirksbewerb im Sensenmähen statt. Burschen und auch Mädls zeigten ihr Geschick auf den vorbereiteten Grünflächen. ... weiterlesen »

Angelika Winzig informierte sich über regionale Anliegen im Bezirk Kirchdorf

Angelika Winzig informierte sich über regionale Anliegen im Bezirk Kirchdorf

BEZIRK KIRCHDORF. Die oberösterreichische ÖVP-Spitzenkandidatin für die EU-Wahl, Angelika Winzig, besuchte den Bezirk Kirchdorf.  weiterlesen »

Viele lachende Gesichter beim Konzert von Bluatschink in Grünburg

Viele lachende Gesichter beim Konzert von Bluatschink in Grünburg

OBERGRÜNBURG. Das Familienkonzert mit Bluatschink, eine Veranstaltung der OÖ Kinderwelt, lockte am Tag der Familie mehr als 100 Kinder und Eltern in den Pfarrsaal nach Obergrünburg. ... weiterlesen »

Radwege-Verbindung groß gefeiert

Radwege-Verbindung groß gefeiert

KLAUS/ST. PANKRAZ/MOLLN. Die neue 14,5 Kilometer lange Verbindung der beiden Radwege R8 Steyrtal Radweg und R31 Nationalpark Kalkalpen Radweg in Klaus und St. Pankraz wurde feierlich eröffnet. weiterlesen »

Die Wüste wird blühen

Die Wüste wird blühen

KIRCHDORF AN DER KREMS. Wie kann in einer Zeit des Klimawandels mit zunehmenden Trockenperioden nachhaltige Landwirtschaft betrieben werden? weiterlesen »

Häusl­mauner Mostkost im Garstnertal

Häusl­mauner Mostkost im Garstnertal

EDLBACH. Bei der fünften Häusl­mauner Mostkost im Garstnertal wurden im Gasthof Schaffelmühle 23 Moste verkostet. weiterlesen »

Rika setzt auf neue Technologie und darf sich über EU-Förderung freuen

Rika setzt auf neue Technologie und darf sich über EU-Förderung freuen

MICHELDORF. Mit einem neuartigen, zukunftsweisenden Designkamin ließ die Firma Rika aus Micheldorf jüngst auf der internationalen Sanitär- und Heizungsmesse ISH in Frankfurt am Main ... weiterlesen »

Familienalltag ohne Stress

Familienalltag ohne Stress

PETTENBACH IM ALMTAL. Der Familienalltag in unserer schnelllebigen Zeit ist oft sehr herausfordernd.  weiterlesen »


Wir trauern