Auszeichnung für Kinderfreunde-Ortsgruppen im Bezirk Melk

Auszeichnung für Kinderfreunde-Ortsgruppen im Bezirk Melk

Dominic Schlatter, , 11.06.2018 12:03 Uhr

Ehrenamtliche Arbeit der Kinderfreunde vor dem Vorhang!

Im August 2016 organisierten die Kinderfreunde im Bezirk Melk, gemeinsam mit der Ortsgruppe Marbach/Donau ein Sommerlager für rund 180 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. In den knapp drei Tagen wurde ein abwechslungsreiches Programm mit Workshops, Geländespiel, Lagerfeuerabend und viel mehr geboten.

Im Zuge eines Regionaltreffens wurde nun die Auszeichnung übergeben.Diesen Sommer findet das Bezirkssommerlager vom 17.-19. August 2018 in Golling/Erlauf statt. Anmeldungen sind auf der Webseite möglich.

Auch die Kinderfreunde Ortsgruppe Ybbs/Donau wurde ausgezeichnet. Zum 700-jährigen Stadtjubiläum der Donaustadt wurde ein eigens verfasstes Kinderballprogramm im Fasching 2017 präsentiert, bei dem spielerisch die Stadtgeschichte näher gebracht wurde.

Im Andenken an die im Februar 2006 verstorbene Ehrenvorsitzende der Kinderfreunde Niederösterreich Gisela Konir hat der Landesvorstand der Kinderfreunde Niederösterreich beschlossen, einmal jährlich den Gisela Konir Preis an jeweils 20 Ortsgruppen zu vergeben und hat als Ziel, innovative Gruppenprojekte zu fördern, vorbildhafte Aktionen einzelner Gruppen für alle anderen Organisationen sichtbar zu machen und zusätzliche Aktivitäten der Ortsgruppen zu starten.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Sesselrücken in der Melker Volkspartei

Sesselrücken in der Melker Volkspartei

MELK. Unter dem Titel VP-Team neu geordnet lud VP-Bürgermeister Patrick Strobl zur Pressekonferenz. Präsentiert wurden zahlreiche Platzwechsel in den schwarzen Reihen. Auch ein neues Gesicht ... weiterlesen »

Tag der Bäuerinnen in St. Oswald

Tag der Bäuerinnen in St. Oswald

ST. OSWALD. Vor Kurzem trafen sich die Bäuerinnen aus dem Gebiet Persenbeug in der Kirche St. Oswald zu einer gemeinsamen Messe, die vom Bäuerinnen-Chor gestaltet wurde. Anschließend ... weiterlesen »

Landjugend Bezirk Melk bittet zum Tanz

Landjugend Bezirk Melk bittet zum Tanz

MELK. Am 26. Jänner ist es wieder so weit: Die Landjugend Bezirk Melk lädt zur Ballnacht in den Melker Festsaal. weiterlesen »

Gelungene Ballnacht in Mank

Gelungene Ballnacht in Mank

MANK. Über einen gelungenen Ballabend im Stadtsaal freuten sich am vergangenen Samstag die Besucher und Organisatoren der Manker Vereine und der Stadtgemeinde. weiterlesen »

ÖBB: Nächtliche Schleifarbeiten von 26. bis 30. Jänner zwischen Tullnerbach und Loosdorf

ÖBB: Nächtliche Schleifarbeiten von 26. bis 30. Jänner zwischen Tullnerbach und Loosdorf

LOOSDORF. Der rund 70 Meter lange Schienenschleifzug ist von 26. bis 30. Jänner auf der Weststrecke zwischen Tullnerbach und Loosdorf unterwegs. Der Schienenschleifzug sorgt für weniger ... weiterlesen »

Petzenkirchen blickte beim Neujahrsempfang optimistisch ins neue Jahr

Petzenkirchen blickte beim Neujahrsempfang optimistisch ins neue Jahr

PETZENKIRCHEN. SP-Bürgermeisterin Lisbeth Kern lud zum Neujahrsempfang der Marktgemeinde Petzenkirchen. Zahlreiche Ehrengäste und neu zugezogene Gemeindebürger folgten der Einladung. weiterlesen »

Junge Ballgäste füllten Ybbser Stadthalle

Junge Ballgäste füllten Ybbser Stadthalle

YBBS. Am vergangenen Samstag, 19. Jänner, fand der erste große Kindermaskenball der Region statt. Zahlreiche kleine und große Besucher strömten in die Ybbser Stadthalle und folgten ... weiterlesen »

Maskenball der Freiwilligen Feuerwehr Spielberg-Pielach

Maskenball der Freiwilligen Feuerwehr Spielberg-Pielach

MELK/SPIELBERG-PIELACH.  Am 2. Februar findet der jährliche Maskenball der Freiwilligen Feuerwehr Spielberg-Pielach statt. Heuer ist zum ersten Mal die Damenwettkampfgruppe der FF Spielberg-Pielach ... weiterlesen »


Wir trauern