Syrnau: Power-Blues für „TutGut“ in Zwettl

Syrnau: Power-Blues für „TutGut“ in Zwettl

Franz Fichtinger, Leserartikel, 21.10.2018 07:53 Uhr

ZWETTL.  Minimalbesetzung, Minimalinstrumentierung, kraftvolle Stimme, volle Power: „Meena Cryle & The Chris Fillmore Band“ rockten am Samstagabend, 20. Oktober, den sparkasse.event.raum, dass es eine Freude war. Der Reinerlös ging an „TutGut“, den Förderverein für schwerkranke Kinder und deren Familien.

Gisela und Hermann Harrauer hatten dieses jährliche Benefizkonzert in Kooperation mit dem Kulturverein Syrnau zugunsten von „TutGut“ organisiert.

Förderverein-Obfrau Stephanie Fürstenberg konnte dazu auch den Kinderarzt Zdenek Jaros begrüßen, der sich im Rahmen des Vereines sehr für schwerkranke Kinder und deren Familien einsetzt. Insgesamt konnten mehr als 2000 Euro gesammelt und an die Obfrau übergeben werden. Syrnau-Wirt Christian Schierhuber sorgte für die unentgeltliche Verpflegung der Band.

Wikipedia: Blues-Sängerin Meena Cryle (Stichwort: Amy Winehouse!) wurde 1977 in Überackern, Oberösterreich,  als Martina Kreil geboren.  Sie war im Jahr 2013 für den Amadeus Austrian Music Award in der Kategorie Jazz/World/Blues nominiert. In ihrer musikalischen Familie wuchs sie mit der örtlichen Volksmusik auf und begann früh zu singen. Mit 15 Jahren gründete sie eine psychedelische Blues-Rock-Band. Nach dem Studium arbeitete sie in einem Frauenhaus in Mosambik, reiste durch Europa und den Norden der USA. In Wien unterschrieb sie schließlich einen ersten Managementvertrag. Sie formierte eine Band und gab mit verschiedenen Künstlern Konzerte. Sie kam bei dem Label „Ruf Records“ unter Vertrag und nahm 2010 mit ihrem hervorragenden Gitarristen Chris Fillmore in Stantonville, Tennessee, ihr erstes offizielles Album „Try Me“ auf. Bei der European Blues Challenge in Berlin erreichte sie 2011 den zweiten Platz von 16 teilnehmenden Bands.

„So muss Live-Musik!“

Bereits vor zwei Jahren spielte die Band in Zwettl, aber spielen ist eigentlich eine Untertreibung. Sie sind ein musikalisches Ereignis, das ein Blues-Feuerwerk sondergleichen abschießt. Aber das ist sicherlich auch der hervorragenden Tontechnik vom sparkasse.event.raum geschuldet, die perfekt bedient wird und der Musik diese Power verleiht: „So muss Live-Musik!“

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Generationswechsel bei WVNET

Generationswechsel bei WVNET

EDELHOF. Norbert Reitterer, Prokurist und Urgestein bei WVNET, trat mit Jahresende seine wohlverdiente Pension an. Thorsten Schiller folgt ihm nun als neuer Prokurist nach. weiterlesen »

Autohaus Berger in Zwettl ehrte langjährige Mitarbeiter

Autohaus Berger in Zwettl ehrte langjährige Mitarbeiter

ZWETTL. Bei der Jahresstart-Teambesprechung im Zwettler Autohaus Berger wurden Mitarbeiter geehrt, die schon lange im Unternehmen tätig sind. weiterlesen »

Zwettler: Über 58,5 Millionen Seidel Bier abgesetzt

Zwettler: Über 58,5 Millionen Seidel Bier abgesetzt

ZWETTL. Mit einem Plus von 4,2 Prozent erreicht die Privatbrauerei Zwettl 2018 einen Umsatz von 24,9 Millionen Euro. Die Erfolgsgeschichte soll weiter geschrieben werden – für 2019 sind Investitionen ... weiterlesen »

Freiheitliche Wirtschaft zu Besuch bei Zwettler Unternehmen

Freiheitliche Wirtschaft zu Besuch bei Zwettler Unternehmen

ZWETTL. Eine Abordnung FPÖ Zwettl besuchte gemeinsam mit dem Landesobmann der freiheitlichen Wirtschaft Reinhard Langthaler Zwettler Unternehmen. weiterlesen »

Rammelhof: Vollbeladener Silowagen kam von der Straße ab

Rammelhof: Vollbeladener Silowagen kam von der Straße ab

RAMMELHOF. Neuerlich wurde die FF Arbesbach am 17. Jänner vormittags zu einer Lkw-Bergung alarmiert. Ein vollbeladener Silowagen kam in Rammelhof von der Straße ab. weiterlesen »

Ottenschläger Hobbydicher berührten Bewohner des Pflege- und Betreuungszentrums Zwettl

Ottenschläger Hobbydicher berührten Bewohner des Pflege- und Betreuungszentrums Zwettl

ZWETTL. Am 16. Jänner waren die Ottenschläger Hobbydichter zu Gast im Pflege- und Betreuungszentrum Zwettl, ihre Gedichte und ihr Gesang erfreute und berührte die Bewohner. weiterlesen »

Waldland blickt mit Mut, Optimismus und vielen Ideen in die Zukunft

Waldland blickt mit Mut, Optimismus und vielen Ideen in die Zukunft

OBERWALTENREITH. Mut und Optimismus – das sind zwei wichtige Waldland-Zutaten, meinte Geschäftsführer Franz Tiefenbacher im Zuge der Hauptversammlung am 16. Jänner. Positiv in die ... weiterlesen »

„Cool Runnings“: Gassen-Schnee-Rallye in Bad Traunstein

„Cool Runnings“: Gassen-Schnee-Rallye in Bad Traunstein

BAD TRAUNSTEIN. Auf Schlitten, Bob oder kreativen Fahrgestellen ging es ab durch die Straßen von Bad Traunstein – bei der Gassen-Schnee-Rallye am Samstag, 13. Jänner. weiterlesen »


Wir trauern