Feuerwehr: Neuwahl und Ehrung

Feuerwehr: Neuwahl und Ehrung

Michaela Maurer Online Redaktion, 13.03.2018 18:18 Uhr

ZWETTL. Andreas Ganglberger wurde wieder zum Kommandanten der Zwettler Feuerwehr gewählt. 

Als sein Stellvertreter wurde Stefan Mühlböck, als neuer Kassier David Koch und als Schriftführer Wolfgang Gaisbauer gewählt. Gerätewart wurde Philipp Kernöcker und Zugskommandant Christian Leitner. Die Gruppenkommandanten Martin Gossenreiter, Fabian Hochreiter und Emmanuel Birklbauer, der Atemschutzwart Johann Andraschko, der Öffentlichkeitsbeauftragte Herbert Enzenhofer und Funkwart Dominik Enzenhofer vervollständigen das neue Kommando. Besonders gedankt wurde den ausgeschiedenen Kommandomitgliedern für ihre langjährige Tätigkeit.

Ehrung für verdiente FF-Mitglieder

Johann Manzenreiter war als Gruppenkommandant für die Teleskopmastbühne verantwortlich und kann ein perfekt ausgebildetes TMB Team an seinen Nachfolger übergeben. Franz Haas war 21 Jahre im Kommando, davon 15 Jahre als Gerätewart und dabei federführend für das neue Feuerwehrhaus verantwortlich. Ferdinand Ollmann kann auf 25 Jahre als Kassier der Feuerwehr zurückblicken und hatte die Finanzen immer fest im Griff, so konnten in seiner Amtszeit viele Anschaffungen durchgeführt werden. 

Ehrendienstgrade

Adolf Leitner war insgesamt 36 Jahre in den verschiedensten Funktionen tätig, davon 20 Jahre als Kommandant-Stellvertreter und war in dieser Funktion immer wieder umsichtig als Einsatzleiter bei den verschiedensten Einsätzen dabei. Keiner war vermutlich in Zwettl so oft Einsatzleiter wie Adolf Leitner, auch bei schwierigen und dramatischen Einsätzen. An Franz Haas, Ferdinand Ollmann und Adolf Leitner wurden in einem ersten Beschluss des neu gewählten Kommandos die jeweiligen Ehrendienstgrade überreicht.

 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Ruder-Weltmeisterschaft ist Werbung für Oberösterreich

Ruder-Weltmeisterschaft ist Werbung für Oberösterreich

OTTENSHEIM. Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner besuchte das Ruderleistungszentrum Ottensheim und erklärt bei dieser Gelegenheit, wie wichtig die bevorstehende Ruder-Weltmeisterschaft ... weiterlesen »

Spitzenkandidat Günther Sidl zu Gast in Puchenstuben

Spitzenkandidat Günther Sidl zu Gast in Puchenstuben

PUCHENSTUBEN. Der niederösterreichische Spitzenkandidat zur EU-Wahl, SP-Landtagsabgeordneter Günther Sidl war bei der Jahreshauptversammlung der SPÖ Puchenstuben im Alpenhotel Gösing ... weiterlesen »

Wetterkapriolen: Herausforderung für Landwirte aus dem Bezirk

Wetterkapriolen: Herausforderung für Landwirte aus dem Bezirk

URFAHR-UMGEBUNG. Die immer wieder auftretenden Wetterumschwünge stellen vor allem für die Landwirtschaft im Bezirk eine große Herausforderung dar. weiterlesen »

Toller 3. Platz für NMS Oberneukirchen

Toller 3. Platz für NMS Oberneukirchen

Beim Bezirks-Schachturnier am 13. März für die Landesmeisterschaft qualifiziert! weiterlesen »

Philipp Kolb aus Oberneukirchen erneut Doppel-Europameister!

Philipp Kolb aus Oberneukirchen erneut Doppel-Europameister!

Österreich holt bei der Eisstock-EM 6x Gold, 2x Silber, 5x Bronze! weiterlesen »

Selchkammer brannte komplett aus

Selchkammer brannte komplett aus

STIFTUNG/BAD LEONFELDEN. Aus noch unbekannter Ursache kam es in der Ortschaft Stiftung bei Bad Leonfelden zu einem Wohnhausbrand. Eine Selchkammer brannte dabei vollständig aus.  weiterlesen »

Gold für Leinöl aus Engerwitzdorf

Gold für Leinöl aus Engerwitzdorf

ENGERWITZDORF. Die Pflanzenöle der Familie Zehethofer aus Engerwitzdorf gehören zu den besten des Landes. Das wurde nun wieder bewiesen.   weiterlesen »

Bildungsstandort soll auf längere Sicht abgesichert und ausgebaut werden

Bildungsstandort soll auf längere Sicht abgesichert und ausgebaut werden

WAXENBERG/TRABERG. Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Kinderzahlen an den beiden Bildungsstandorten in Waxenberg und Traberg wurde zu einer Informationsveranstaltung ins Pfarrheim St. Josef in Traberg ... weiterlesen »


Wir trauern