Geförderte Obstbaumpflanzaktion läuft noch bis Ende September

Geförderte Obstbaumpflanzaktion läuft noch bis Ende September

Katharina Vogl Katharina Vogl, Tips Redaktion, 12.07.2018 16:30 Uhr

WALDVIERTEL. Die LEADER-Region Kamptal organisiert heuer bereits zum dritten Mal die Obstpflanzaktion, die vom Land Niederösterreich gefördert wird. Noch bis zum 30. September 2018 können Hochstamm-Obstbäume inklusive Zubehör auf der Online-Plattform www.gockl.at/pflanzaktion kostengünstig bestellt werden. Ende Oktober heißt es dann „Abholen am gewünschten Ausgabeort“.

Voraussetzung für die Bestellung der preisgünstigen Baumsets ist, dass die Förderkriterien erfüllt werden. Dazu gehören beispielsweise die Auspflanzung des Baumes auf landwirtschaftlich gewidmeten Flächen in Niederösterreich und die Erhaltungspflicht des Baumes von mindestens fünf Jahren. Aber auch Personen, die diese Förderkriterien nicht erfüllen, können aus dieser Pflanzaktion preisgünstige und qualitativ hochwertige Bäume, sowie das jeweilige Zubehör beziehen.

Der Verein Leader Kamptal hat in den letzten Monaten verschiedene Aktivitäten durchgeführt um den Streuobstbestand zu erhalten und zu pflegen: Grobbestandserhebung, Arbeitsgespräche mit Baumbesitzern und Verarbeitern, Informationsabende, Exkursion und Schnittkurse.

220 Bäume im Vorjahr ausgepflanzt

VP-Landtagsabgeordneter Josef Edlinger, Obmann der Leader-Region Kamptal: „220 Bäume wurden im vergangenen Jahr bestellt und in der Region ausgepflanzt. Ein gutes Ergebnis, das uns in unserem Tun bekräftigt, unsere Obstbäume zu erhalten und zu sichern. Wir hoffen, dass heuer rund 300 Jungbäume bestellt werden. Die Baumpflanzaktion ist eine wirkungsvolle Maßnahme, die wir im Rahmen einer groß angelegten Streuobstinitiative durchführen.“

Informationsabend mit Johannes Käfer

„Um unsere Streuobstbäume auch fachgerecht zu pflegen, arbeiten wir auch daran Wissen in die Region zu bringen“, informiert Danja Mlinaritsch, Geschäftsführerin der Leader-Region Kamptal. „Im Frühjahr haben wir drei Schnittkurse angeboten und 60 Personen weitergebildet. Ich freue mich, dass es uns gelungen ist, Johannes Käfer, bekannt aus TV und Radio, für einen Informationsabend am 2. Oktober zu den Themen Pflanzung, Pflege und Sortenwahl, zu gewinnen.“

Die Obstbaumpflanzaktion wird von den Leader Regionen Most- und Eisenstraße, Mostviertel Mitte, südl. Waldviertel-Nibelungengau und Kamptal durchgeführt. Um die 3.000 Bäume wurden im letzten Jahr in den 5 Regionen bestellt und ausgepflanzt. Ermöglicht wird die Aktion durch eine Förderung durch das Land Niederösterreich, Abteilung Landschaftsfonds.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Zweitägige Sommerschule für 30 angehende Ärzte im Landesklinikum Zwettl

Zweitägige Sommerschule für 30 angehende Ärzte im Landesklinikum Zwettl

ZWETTL. Vom Näh- und Knüpfkurs über das Laparoskopie- und Endoskopietraining bis hin zum Gipskurs und Reanimationskurs: das Landesklinikum Zwettl veranstaltete am 12. und 13. Juli zum sechsten ... weiterlesen »

Geführter Rundgang: Auf den Spuren der Zwettler Stadtmauer

Geführter Rundgang: Auf den Spuren der Zwettler Stadtmauer

ZWETTL. Gerald Gundacker umrundet im Rahmen des Zwettler Museumsmontages am 16. Juli gemeinsam mit Interessierten die 917 Meter Stadtmauer, die heute noch existiert, und weiß vieles aus der Geschichte ... weiterlesen »

Tips-Glücksengerl überrascht junge Mutter: „Neue Poloshirts für Papa“

Tips-Glücksengerl überrascht junge Mutter: „Neue Poloshirts für Papa“

BEZIRK ZWETTL. Ich habe zwar schon öfters von dieser Aktion gelesen, aber noch nie etwas gewonnen, strahlte Sabine Kreuzer über das ganze Gesicht. Kein Wunder, wurde sie doch vom Tips-Glücksengerl ... weiterlesen »

Musikalischer Edelwels: Waldland feierte die regionale Fischproduktion

"Musikalischer Edelwels": Waldland feierte die regionale Fischproduktion

OBERWALTENREITH. Schon gewusst, das die Österreicher bis 20. Jänner bereits sämtlichen Fisch aus heimischer Produktion verzehrt haben? Für den Rest des Jahres kommt Importfisch auf ... weiterlesen »

Nachwuchs: Wieder Jungwölfe am Truppenübungsplatz Allentsteig

Nachwuchs: Wieder Jungwölfe am Truppenübungsplatz Allentsteig

ALLENTSTEIG. Nachwuchs am Truppenübungsplatz Allentsteig (TÜPl A): Wie schon 2016 und 2017 hat das dort lebende Wolfspaar Nachwuchs bekommen, informiert das Bundesheer. weiterlesen »

Neptun Wasserpreis: Privatbrauerei Zwettl ist neuer Partner der Initiative

Neptun Wasserpreis: Privatbrauerei Zwettl ist neuer Partner der Initiative

WIEN/ZWETTL. Die Privatbrauerei Zwettl freut sich über eine neue Kooperation mit dem Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus: Zwettler unterstützt den Neptun Wasserpreis und übernimmt ... weiterlesen »

Mountainbike-Orienteering Weltmeisterschaft: Internationale Elite kommt in den Bezirk

Mountainbike-Orienteering Weltmeisterschaft: Internationale Elite kommt in den Bezirk

BEZIRK ZWETTL. Knapp 300 Starter aus 28 Nationen werden von 5. bis 13. August auf dem Rad das Gelände im Bezirk erobern, wenn das Großevent, die Mountainbike-Orienteering Weltmeisterschaft (MTB-O ... weiterlesen »

Schwarzenauer Volksfest mit Vergnügungspark und buntem Unterhaltungsprogramm

Schwarzenauer Volksfest mit Vergnügungspark und buntem Unterhaltungsprogramm

SCHWARZENAU. Von 13. bis 15. Juli steht auch heuer wieder das traditionelle Schwarzenauer Volksfest auf dem Programm. An allen drei Tagen wartet neben vielen kulinarischen Genüssen außerdem ... weiterlesen »


Wir trauern