NMS 26 - Ferdinand Hüttner Schule (Linz-Stadt)

Ninja Parkour NMS 26

NMS 26 – Ninja Parkour Die Schüler der 3c der NMS 26 bauen zwei Mal im Jahr einen Ninja Parkour in der Sporthalle auf. 220 Schülerinnen und Schüler versuchen an diesen beiden Tagen, so viele Hindernisse wie möglich zu überwinden, und bestenfalls in Bestzeit den Buzzer zu drücken. Verschiedenste Hindernisse erlauben es jedem Kind, seine individuellen Stärken zu präsentieren und Erfolgserlebnisse zu sammeln. Schwierige Hindernisse wie „die Mauer“, „die Hangelleiter“ oder „der Buzzerturm“ verlangen den Kindern reichlich Energie ab. Kraft, Geschicklichkeit, Durchhaltevermögen und vor allem Mut zeichnen die Bestplatzierten aus. Aufgrund des Mottos „Dabei sein ist alles“ gibt es nicht nur einen Sieger!


Hier geht's zum Projekt-Video!



Weitere Projekte

Schule (Projekt)
Ort
Stimmen