Volksschule Gunskirchen (Wels-Land)

INsekten sind IN

Rund 150 Kinder der VS Gunskirchen werden im April 2020 ungefähr 5000 m2 brachliegende Flächen im Raum Wels-Land zu artenreichen Blumenwiesen verwandeln. Das Hauptaugenmerk liegt dabei neben dem Schaffen von Lebensräumen für die Insekten auf der Selbstwirksamkeitserfahrung, welche die Kinder durch dieses Projekt machen dürfen. Begleitet wird das Projekt unter anderem von der Pädagogischen Hochschule OÖ, welche neben dem Lernzuwachs der Kinder im Hinblick auf fachliche Kenntnisse, auch die Einstellung zur Natur im Laufe des Projektes begleitend erforschen möchte.



Weitere Projekte

Schule (Projekt)
Ort
Stimmen