„AMRS - Ortsstelle WELS“ - Photovoltaikanlage geht in Betrieb vereine.tips.at

Photovoltaikanlage geht in Betrieb

Christian HACKER, Leserartikel, 05.06.2018 19:55 Uhr

Blackout? Bei uns nicht ... wir haben aufgerüstet!!!

Not- & Katastrophenfunk ist ein Teilbereich des Amateurfunks, sowie wie auch in unserem Clublokal. Da wir stromautark sein wollen, haben wir nun 6 Panelle (2x 270 Wp und 4x 280 Wp) montiert und dazu einen VICTRON Gleich-/Wechsel-/Netzrichter installiert. Gepuffert wird der gewonnene Strom in 6x 100Ah Bleigelakkus. Somit können wir das Trimode Gateway für Winlink 24/7 stromautark für ganz Europa betreiben. Über dieses Trimode Gateway werden E-Mails sowie SMS via Kurzwelle an den Empfänger fehlerfrei und weltweit übertragen werden.

Artikel weiterempfehlen:

Weitere News

Faszinierendes und sinnvolles Hobby Amateurfunk!

Faszinierendes und sinnvolles Hobby "Amateurfunk"!

Faszinierendes und sinnvolles Hobby Amateurfunk! Viele können sich darunter nicht viel vorstellen, was Amateurfunk eigentlich ist. Paar wenige würden sagen, Morsen (Telegrafie) und weltweiter ... weiterlesen »

Verein beitreten

  • Melden Sie sich ab sofort bitte mit Ihrer registrierten E-Mailadresse (statt dem Vereinsnamen) an und fordern Sie einmalig ein Erstpasswort für das neue Vereinsportal an.
    Sie können Ihr Passwort jederzeit in den Einstellungen ändern.
  • Neu auf tips.at? Jetzt registrieren