„Filmklub Braunau“ - Aus unserer Vereinsarbeit vereine.tips.at

Aus unserer Vereinsarbeit

Otto Normal, Leserartikel, 28.07.2016 16:24 Uhr

Alte Filme aus Braunau Bei uns haben Sie die Möglichkeit gegen einen kleinen Unkostenbeitrag eine DVD mit den unten angeführten Filmen zu erwerben.

Gesamtlaufzeit: ca. 1 Stunde Inhaltsangabe: •30.06.1903 Kaiser Franz Josef, 6 min stumm •1951-1954 Braunau 1951, 13 min stumm Brückeneröffnung 1951 Kraftwerk Ranshofen 1952 Hochwasser 1954 •1984 Bei uns in Braunau, 7 min mit Ton (Erinnerungen an Bürgermeister Hermann Fuchs) Ausschnitte •22.08.1987 Brückenfest, 4 min mit Ton •1994/95 Tanz nach Europa, 5 min mit Ton •1999 Geothermie Braunau-Simbach, 7 min mit Ton •1999 Stadtfest, 8 min mit Ton •2001 Stadtfest, 14 min mit Ton Bei Interesse melden Sie sich bitte bei einem Mitglied des Vorstandes! 

Anläßlich der Feier "750 Jahre Stadt Braunau" wurde der Umzug gefilmt und im Stadtsaal der Gemeinde wurden historische Filme (siehe oben) gezeigt. 

Artikel weiterempfehlen:

Weitere News

Leitbild unseres Vereins

Leitbild unseres Vereins

Film- und Videofreunde Braunau  (Wir bedanken uns bei www.tips.at für die kostenlose Möglichkeit, hier unseren Verein zu präsentieren. Wir haben vierzehntägige Mitgliedertreffen ... weiterlesen »

Vereinsabende im PFARRZENTRUM St. Peter am Hart im 1. Stock links (gegenüber der RAIKA):

Vereinsabende im PFARRZENTRUM St. Peter am Hart im 1. Stock links (gegenüber der RAIKA):

Die nächsten Vereinsabende im Jahr 2020 in waagrechter Reihenfolge: weiterlesen »

Verein beitreten

  • Melden Sie sich ab sofort bitte mit Ihrer registrierten E-Mailadresse (statt dem Vereinsnamen) an und fordern Sie einmalig ein Erstpasswort für das neue Vereinsportal an.
    Sie können Ihr Passwort jederzeit in den Einstellungen ändern.
  • Neu auf tips.at? Jetzt registrieren