„Garde der Stadt Bad Ischl“ - Kontakt / Impressum vereine.tips.at

Über uns


Die Garde der Stadt Bad Ischl wurde im Jahr 1966 gegründet. Es ist es bis heute unser Ziel, heimisches Brauchtum zu bewahren und zu erhalten. Im Vordergrund steht der Ischler Schwerttanz, der uns neben den regelmäßigen Aufführungen alle zwei Jahre im Rahmen des Ischler Kathreintanzes schon an zahlreiche Orte Österreichs und auch ins Ausland nach Kroatien, Deutschland, Slowenien geführt hat.

Wir organisieren jeden Herbst einen Volkstanzkurs für Jung und Alt, den Salzkammergut Kathreintanz im prachtvollen Ambiente des Kongress- und Theaterhauses Bad Ischl mit hochklassigen Volksmusikgruppen und wir verteilen jedes Jahr am Faschingsamstag die Ischler Faschingzeitung.

Ein großes Anliegen ist uns auch, mit den Einnahmen der Faschingszeitung unkompliziert und schnell in der Region zu helfen, wo Hilfe gebraucht wird. Seien es Lebensmittelgutscheine, Anschaffung von Gehhilfen, Mietzuschüsse oder Lernmaterial für Schulen für beeinträchtigte Kinder. Die Garde spendet gerne dort, wo es wirklich notwendig ist.

Wir haben kein geregeltes Vereinsleben. Mitglieder und Unterstützer bekommen wir zumeist über unsere Veranstaltungen.

Mitglieder
Kontaktformular
Verein beitreten

  • Melden Sie sich ab sofort bitte mit Ihrer registrierten E-Mailadresse (statt dem Vereinsnamen) an und fordern Sie einmalig ein Erstpasswort für das neue Vereinsportal an.
    Sie können Ihr Passwort jederzeit in den Einstellungen ändern.
  • Neu auf tips.at? Jetzt registrieren