„KMB StJohann“ - Leitlinien vereine.tips.at

Leitlinien

Otto Normal, Leserartikel, 19.08.2016 12:09 Uhr

In der Katholischen Männerbewegung bringen Männer ihre Lebens- und Glaubenserfahrungen ein. Männer in der Pfarre sind die erste Zielgruppe, die in offenen Runden eine Gemeinschaft bilden.

Wir sind ... Als Volk Gottes unterwegs

Wir sehen das Leben und unser Wirken auf Gott hin bezogen. Unser Ziel ist es, das Evangelium als Frohe Botschaft zu leben, zu verkünden, und am Reich Gottes mitzuarbeiten. Wir sind als Volk Gottes unterwegs. Die Bibel und die kirchliche tradition, in der Prägung durch das II. Vatikanische Konzil, sind Grundlagen unserer Arbeit.

Wir sind ... Eine Kirchliche Organisation

Das gemeinsame Handeln in der Kirche und der Rückhalt im Glauben geben uns Kraft für unser Engagement. Wir sind eine organisierte Gemeinschaft der Kirche, in der Laien Verantwortung übernehmen und die Kirche aktiv mitgestalten.

Wir sind ... Eine freundschaftliche Gemeinschaft

Freundschaftliche Beziehungen unter den Mitgliedern und Dialogbereitschaft mit allen gesellschaftlichen Kräften kennzeichnen unsere Bewegung.

Es ist und wichtig:

dass sich in den Pfarren offene Gruppen bilden, in denen Gemeisnchaft erlebbar ist durch Erfahrungsaustausch und gegenseitige Unterstützung Hilfe zu geben für die Bewältigung des Lebens eine freundschaftliche Gemeinschaft zu bilden, aus der heraus jeder zum Handeln ermutigt wird.

Wir wollen ... Entfaltung des Mannes

Wir treten dafür ein, dass Männer ihr Leben in einem ganzheitlichen Sinn verstehen, und wollen sie bei ihrer persönlichen Entfaltung unterstützen.

Wir wollen ... Partnerschaftlichen Umgang

In Ehe, Familie und allen anderen Lebensbereichen, der als Lebensprinzip unser gesamtes Wirken prägt.

Wir wollen ... Vertiefung des Glaubens

Der christliche Glaube soll Männern helfen, dass ihr Leben glückt. Wir beschäftigen uns daher ernsthaft mit unserem Glauben und wollen die Beziehung zu Gott vertiefen. Wir wollen auch mit jenen Menschen Kontakt suchen, denen die Kirche fern steht.

Wir wollen ... Kirche erlebbar machen

Wir setzen uns ein für eine geschwisterliche Kirche. Wir wollen, dass im Geiste der Liebe, der Toleranz und des Dialogs eine Vielfalt des Lebens in der Kirche möglich ist. Im Engagement für die Kirche und ihre Gemeinden tragen wir in Verantwortung das kirchliche Leben mit.

Wir setzen uns ein für:

die volle Entfaltung des Lebens soziale Gerechtigkeit und Liebe Lebens- und Entwicklungschancen aller Menschen die Stärkung der Solidarität die Bewahrung der Schöpfung

Unsere besondere Zuwendung gilt den Randgruppen, den Armen und den gesellschaftlich Schwachen. Wir tragen die entwicklungspolitischen Ziele der Katholischen Kirche in Österreich mit, insbesondere durch die Aktion SEI SO FREI.

Schlüsselsätze der Katholische Männerbewegung

Männer bewegen Wir sind gemeinsam auf dem Weg. Wir entwickeln unsere Persönlichkeiten und Talente weiter und verwirklichen uns im Leben.

Männer gestalten Wir schaffen Gemeinschaft. Wir setzen partnerschaftliche Lebensweisen in Familien, in allen Beziehungen und im Beruf um.

Männer handeln Wir tragen Verantwortung. Wir arbeiten für eine gerechtere Gesellschaft, eine offene Welt und eine lebendige Kirche.

Männer unterstützen Wir setzen uns ein. Wir unterstützen sozial benachteiligte und unterdrückte Mitmenschen auf der ganzen Welt bei ihrem Bemühen um Eigenständigkeit.

Männer wachsen Wir sind auf der Suche. Wir stellen Fragen, bieten Antworten an und bestärken uns gegenseitig im Glauben.

Artikel weiterempfehlen:

Weitere News

Wir über uns

Wir über uns

Willkommen bei der Homepage der KMB St. Johann! weiterlesen »

Sei so frei

Sei so frei

SEI SO FREI©  - Die entwicklungspolitische Aktion der Katholischen Männerbewegung  weiterlesen »

Verein beitreten

  • Melden Sie sich ab sofort bitte mit Ihrer registrierten E-Mailadresse (statt dem Vereinsnamen) an und fordern Sie einmalig ein Erstpasswort für das neue Vereinsportal an.
    Sie können Ihr Passwort jederzeit in den Einstellungen ändern.
  • Neu auf tips.at? Jetzt registrieren