Fleißige Hände bei „Hui statt Pfui“

  • Bilder: 1
  • Erstellt von: Herbert Fürst
  • Datum: 10.04.2021
Teilen:

Bei der Aktion "Hui statt Pfui" in Engerwitzdorf beteiligten sich heuer zahlreiche Vereine und Organisationen mit ihren freiwilligen Mitgliedern.

Die ÖVP Frauen Engerwitzdorf waren auch heuer wieder bei der Flurreinigung entlang des Pferdeeisenbahn Wanderweges mit dabei. Gemeinsam wurde die Gemeinde von allerlei Unrat befreit. Vor allem Getränkedosen und -flaschen sowie aller Art Plastikmüll und Papier wurden entlang der Straßen und Bäche aufgelesen. Es konnte die schöne Landschaft wieder von diversen Dingen sowie auch von sperrigem Müll befreit werden. Die fachgerechte Entsorgung der vollen Müllsäcke wurde von Bediensteten im Altstoffsammelzentrum übernommen. "Ich freue mich, dass die Beteiligung an der Aktion 'Hui statt Pfui' wieder so groß war", betont Bürgermeister Herbert Fürst und bedankt sich bei den vielen freiwilligen Helferinnen und Helfern.

weitere Bildergalerien