Glöckler vertrieben Wintergeister im Salzkammergut

  • Bilder: 23
  • Erstellt von: Thomas Leitner
  • Datum: 06.01.2020
Teilen:

INFO:

SALZKAMMERGUT. Die uralten Bräuche rund um die winterlichen Raunächte haben einen festen Platz in der Tradition des Salzkammergutes. Jedes Jahr am 5. Jänner, dem Vorabend der Heiligen Drei Könige durchlaufen die Glöckler als Lichtgestalten leuchtenden, handgefertigten Kappen das Salzkammergut und vertreiben getreu dem alten Brauch mit ihren Glocken die bösen Geister und bringen Heil und Segen. 

weitere Bildergalerien