Tag der Landwirtschaft

Tag der Landwirtschaft

Silke Kreilmayr Silke Kreilmayr, Tips Redaktion, 05.10.2015 14:40 Uhr (19 Bilder)

Ansfelden. Der Tag der Landwirtschaft ist keine Eintagsfliege mehr in Ansfelden. Das sechste Jahr führen die Bäuerinnen, Bauern und Jäger diesen Erlebnistag in den Volksschulen des Ansfeldner Gemeindegebietes durch. 45 Helfer aus der Land – und Forst-,  und Jagdwirtschaft machten sich gestern, Dienstag, 29.9.15 wieder auf in die Volksschule Haid und nahmen "ihr Binkerl" von zu Hause mit.  Den 260  Kinder sollte schließlich ein echtes (Lern) Erlebnis geboten werden Die Blitzlichter für die Kinder waren laut ihren Aussagen: Das Saftpressen ausprobiert zu haben, dem Falken richtig nah sein zu können.  Hund, Schwein, Huhn und Küken ihre Schule zeigen zu können.  Das eigene gebackene Brot und die Jause miteinander hergerichtet zu haben. Dabei konnte man auch gemeinsam "tafeln" und singen, das war schon außergewöhnlich. Die Kinder freuen sich schon auf das nächste Mal, wenn es wieder heißt: Die Bauern kommen zu uns! Fotos: Leitner/Klinglmayr

 

Loading ...
Bilder werden geladen

Sie müssen sich einloggen um Kommentare schreiben zu können

Bild weiterempfehlen:

weitere Bildergalerien


Wir trauern