Ultralauf-Event im Stadtgut Steyr

  • Bilder: 19
  • Erstellt von: Robert Hofer
  • Datum: 11.09.2017
Teilen:

INFO:

STEYR. Über 300 Sportler sind beim Ultralauf-Event im Stadtgut dabei. Klemens Huemer gewinnt zum dritten Mal in Folge den Sechs-Stunden-Lauf.

76,19 Kilometer spult Huemer in sechs Stunden ab und verpasst bei perfektem Wetter den Streckenrekord um nur 180 Meter. Seine Konkurrenten hängt der Athlet vom Laufteam Donautal deutlich ab. Rang zwei geht an Christian Buchebner (68,89 Kilometer) vor Hans Schimanko (68,30). Der beste Steyrer Enrcio Putz ist als Vierter mit 67,94 Kilometern knapp am Stockerl dran und darf sich über ein starkes Comeback auf der für ihn ungewohnten Langstrecke freuen. Bei den Damen setzt sich Catherine Hager (64,52) vor Ulli Felkel durch. Martina Staufer wird unmittelabr vor ihrer Mutter Marianne Dritte.

2325 Euro gesammelt

Beim Ultralauf-Event steht immer der gute Zweck im Vordergrund, heuer sind 2325 Euro zugunsten der Lebenshilfe Steyr gesammelt worden. 1000 Euro kommen von der Raika Haidershofen und vom Veranstalter Laufwunder Steyr, 325 Euro hat der Smovey-Charity-Run eingebracht.

weitere Bildergalerien