Transdanubia-Landescup: Union Perg nimmt im Viertelfinale die Hürde Dietach

  • Bilder: 7
  • Erstellt von: Markus Hochgatterer
  • Datum: 20.04.2022
Teilen:

Im Cup-Viertelfinale feierte die DSG Union Perg am 19. April in Dietach einen 3:0-Auswärtssieg und zog damit in die Runde der letzten Vier ein. Daniel Steinbauer traf für die Machländer im Doppelpack. Die Perger Führung resultierte aus einem Eigentor durch Kevin Brandner. Fotograf Dietmar Piessenberger ließ sich das Cup-Duell nicht entgehen und hat tolle Impressionen vom Spielgeschehen parat.   

weitere Bildergalerien