Waldfest des MV Behamberg im Angererwald

  • Bilder: 20
  • Erstellt von: Angelika Hollnbuchner
  • Datum: 08.08.2022
Teilen:

Endlich gab es nach coronabedingter Pause heuer wieder ein Waldfest, und zwar erstmals am Fuße des Angererberges im Angererwald. Den Auftakt bildeten die lustigen Behamberger unter der Leitung des Seniorkapellmeisters Roman Prüller, danach sorgte die Gruppe "The Preachers" für Stimmung. Trotz kühler Temperatur kamen viele Leute, natürlich war die Jugend stark vertreten. Ein Highlight bildete für viele Besucher wieder die viele Meter lange Waldbar.

Am Sonntag folgte ein Dämmerschoppen mit einem Tanzlmusiktreffen, mit dabei waren die lustigen Behamberger, die Sogschoaten Böhmische aus Ertl und die Opti Musi aus Ertl-Biberbach und Seitenstetten. Die Gruppe "absolut BLECH" sorgte für den musikalischen Ausklang. Für das leibliche Wohl war an beiden Tagen bestens gesorgt.

Polterabend beim Waldfest

Bei fast jedem Waldfest wird gepoltert. Heuer war es eine 22-köpfige Gruppe rund um die Braut Sonja Hörmann, geborene Haider, sie ist standesamtlich bereits seit 2021 verheiratet. Zubraut ist Kathrin Kloiber. Hochzeit wird am 1. Oktober gefeiert. Das Poltern startete am Nachmittag beim Gasthaus Derfler in Sulzbach, wo die Braut ein Bäuerinnendiplom für ihre mit Bravour gemeisterten Aufgaben bekam (Melken, Mistarten an den Gerüchen erkennen, Carwash,...) Anschließend ging es mit einem Postbus zum Waldfest nach Behamberg.

Fotos: Franz Putz

weitere Bildergalerien