Klimaschutz Ideenvoting

Klimaschutz Ideenvoting

Abstimmen Bezirkswahl Alle Einreichungen Anmelden

Tips und die Vereinsakademie Oberösterreich bieten Initiativen und Vereinen Oberösterreichs eine Bühne für Projekte und ihr Engagement in den Bereichen Umweltschutz und Klimaneutralität. Jetzt Umweltideen oder bereits bestehende Aktivitäten einreichen und präsentieren. 

Einreichfrist verlängert bis 17. August - jetzt Projekte und Ideen einreichen!
Dein Verein oder deine Initiative setzen sich aktiv für unsere Umwelt ein? Jetzt Projekte oder Vorhaben einreichen und den Lieblingsideen eine Stimme geben!

So läuft‘s: Im ersten Schritt werden die Bezirkssieger, also der Beste aus jedem Bezirk gewählt. Die Anmeldung hierfür ist ab 14. Juli 2021, 8 Uhr möglich. Bis 17. August, 12 Uhr kann dann für die Klimaschutz-Ideen abgestimmt werden.
Danach treten die Gewinner im zweiten Schritt zum Landesfinale an. Ab dem 19. August, 8 Uhr kann bis 30. August, 12 Uhr wieder fleißig gevotet werden.
(Achtung: Die Stimmen aller Einreichungen werden zu Beginn der Landeswahl wieder auf 0 gesetzt). 

Du kannst deine Stimme mit dem originalen Stimmzettel aus der Tips sowie einmal täglich auf www.tips.at abgeben.
Jede Woche findest du bereits einen Stimmzettel in jeder Tips-Zeitung! Unter allen abstimmenden Personen werden pro Woche 1x2 Tickets für einen Film nach Wahl im Starmovie verlost. 

Preise: Die Bezirkssieger erhalten einen 150-Euro-Jausengutschein, einzulösen bei allen regionalen Produzenten. 
Die Sieger der Landeswahl dürfen sich über 1.000 Euro (Platz 1), 700 Euro (Platz 2) bzw. 500 Euro (Platz 3) Unterstützung für die Vereinsarbeit oder Umsetzung des Projekts bzw. der Idee.

Wir freuen uns über viele Klimaschutz-Ideen!


  • Die Teilnahme darf ausschließlich durch den Vertreter des Vereins/der Initiative selbst erfolgen. Pro Verein darf nur eine Idee hochgeladen werden.
  • Logos/versteckte Werbung bitten wir auf den Fotos zu vermeiden
  • Das Foto wird ggf. in Tips abgedruckt.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Wir erlauben uns ohne Angabe von Gründen Einreichungen zu sperren, insbesondere wenn der Verdacht auf Manipulation besteht. Wir appellieren auf Fairness beim Voting. Die Stimmabgaben werden regelmäßig von Tips kontrolliert.