1.200 Jungbäume im Böhmerwald gepflanzt

Hits: 380
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 19.09.2019 08:26 Uhr

AIGEN-SCHLÄGL. Dank einer Firmenkooperation wurden im Böhmerwald 1.200 Jungbäume gepflanzt.

Das Linzer Unternehmen office supplies 24 wirkt aktiv an der Aufforstung im Böhmerwald mit. Nicht ohne Grund: Denn viele Mitarbeiter sind mit dem Mühlviertel verwurzelt, auch Geschäftsführer Rene Hochholdinger hat am Hochficht seine ersten Schwünge im Schnee gemacht. In einer Kooperation mit dem Stift Schlägl wurden 1.200 neue Bäume gepflanzt, 900 weitere werden folgen.

Nachhaltigkeit zählt

Stifts-Forstmeister Johannes Wohlmacher erklärt: „Waldbewirtschaftung orientiert sich schon über 300 Jahre am Prinzip der Nachhaltigkeit. Dazu ist es notwendig, den Wald immer wieder zu verjüngen. Dies geschieht durch Naturverjüngung, oder wo dies nicht geht, durch das Pflanzen junger Bäume.“ Auf Kahlflächen, die etwa durch Stürme oder Borkenkäfer entstanden sind, werden jährlich 15.000 Jungbäume gepflanzt.

Verantwortung übernehmen

Die Kooperation ist das Stift eingegangen, um die Verantwortung aller für den Wald zum Ausdruck zu bringen. „Es geht um unseren ökologischen Fußabdruck, den wir hinterlassen. Der Lebensstil unserer heutigen Gesellschaft muss nachhaltiger werden“, sagt Wohlmacher.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Mobile Familiendienste unterstützen Familien in diesen schweren Zeiten

BEZIRK ROHRBACH. In den letzten Wochen wurden Familien aufgrund der Coronakrise mehrfach herausgefordert. Die Mobilen Familiendienste der Caritas stehen auch in dieser belastenden Situation zur Seite – ...

Neues Bürogebäude nimmt Formen an: Brüder Resch feierte Dachgleiche

ULRICHSBERG. Brüder Resch feierte die Dachgleiche für das neue Bürogebäude, im November soll der Bau fertig sein.

Nach der langen Corona-Pause: Haslacher Museen stehen wieder offen

HASLACH. Gerade als der Betrieb wieder richtig angelaufen wäre, mussten auch die Haslacher Museen Corona-bedingt schließen. Die Pause ist nun vorbei – seit Donnerstag sind alle Häuser ...

Bewerbungen an der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege Rohrbach ab sofort möglich

ROHRBACH-BERG. Ab sofort ist es möglich, sich an der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege Rohrbach für eine attraktive und zukunftssichere Ausbildung in der Pflege zu bewerben. ...

Ein etwas anderer Kochkurs mit Diätologin Andrea Kasper-Füchsl

BEZIRK ROHRBACH. Diätologin Andrea Kasper-Füchsl passt sich mit ihren Kochworkshops der aktuellen Situation an. Sie lädt zum gemeinsamen live Online-Kochkurs ein.

Nachhaltige Trachten gibts bei Trachtenmode Schmid

ROHRBACH-BERG. Trachtenmode Schmid in Rohrbach-Berg ist regionaler Partner für Trachtenmode. Nachhaltiges Handeln steht für Bernhard Schmid und sein Team ganz oben und schlägt sich auch ...

Träumeland stattet Technische Fachschule-Absolventen mit Mund-Nasenmasken aus

HOFKIRCHEN/HASLACH. Damit die Schüler der Technischen Fachschule Haslach für die anstehenden Prüfungen bestens geschützt sind, wurden sie von der Hofkirchner Firma Träumeland ...

Bau von Loxone Campus ist fix: 55 Millionen Euro für europaweit einzigartiges Projekt

KOLLERSCHLAG. Die Entscheidung ist gefallen: Loxone, Spezialist für intelligente Gebäudeautomation, investiert 55 Millionen Euro in den Standort Kollerschlag. Damit entsteht ab Herbst 2020 ...