Il Padre & die Tripolaren: Neue CD: „da herrgott is a clown“

Hits: 44
Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 14.04.2020 08:49 Uhr

AMSTETTEN. Die Formation „Il Padre und die Tripolaren“ hat eine neue CD mit sieben Titeln heraus gebracht: „da herrgott is a clown“.

AMSTETTEN. Eine EP mit sieben Titeln in bester Austro-Pop-Tradition brachte die Formation „Il Padre und die Tripolaren“ rund um den Songwriter Clemens Krejci heraus „da herrgott is a clown“. Das Album gibts es derzeit nur digital auf den üblichen Plattformen. Besonders beindruckend ist der gute Sound der Musik: Zum Aufnehmen begaben sich Il Padre und die Tripolaren zu Herwig Wagner und seinem The spirit productions-Tonstudio.

Clemens Krejci ist auf dem Album mit Anna Wittner (Cello, Akkordeon und Gesang) sowie mit Johannes Wedenig (Drums und Gesang) zu erleben. Auch befreundete Gastmusiker mischen mit. Sehr fein ausgearbeitete einpräsame Melodielinien, feiner mehrstimmiger Gesang und tiefsinnige Texte prägen die CD.

Die Lieder sind in unterschiedlichsten Stilen und in unterschiedlicher Instrumentierung sehr abwechslungsreich gestaltet und entziehen sich jeder Einordung in ein Genre. Das Titellied „da herrgott is a clown“ würde auch Wolfgang Ambros zur Ehre gereichen. Es geht in dem Lied darum, das Leben in die eigene Hand zu nehmen.

Der Komponist und Texter Krejci erklärt: „Wie so viele andere Menschen auch, treibt auch mich die frage an, warum die Welt und auch der Mensch so ist wie er/sie eben ist…mit alle ihren Sonnen- und Schattenseiten…warum wir uns das Leben oft so schwer machen…warum wir die tollsten Dinge erfinden, aber im Zwischenmenschlichen immer noch so wenig dazugelernt haben. Das ganze wirkt ja von außen betrachet schon sehr “tragisch-komisch„…und da ist dann eben meine Antwort, dass das nur deshalb so sein kann, weil “da herrgott a clown is„.<

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Bürgermeister auf „Schanigarten-Ralley“ in Amstetten: „Gastronomie erholt sich langsam“

AMSTETTEN. Seit Mitte Mai sind die Gastronomiebetriebe wieder geöffnet, und mit ihnen auch die beliebten Gastgärten. Sie waren für viele Besitzer die Hoffnungsträger, weil eben in Zeiten ...

„Einfach nur Laufen“: Verfolgungswettkampf in Amstetten

AMSTETTEN. Unter dem Motto „Einfach nur laufen“ laden die Stadtwerke Amstetten sowie die Laufgruppe „Die Durchtrainierer“ zu einem Verfolgungsrennen ein.

Caritas lädt Trauernde zum gemeinsamen Wandern in St. Michael am Bruckbach ein

ST. MICHAEL/BRUCKBACH. Menschen in Trauer und Mitarbeiterinnen des Mobilen Hospizdienstes der Caritas St.Pölten sind in diesem Herbst wieder gemeinsam unterwegs.

Gesunde Gemeinde Amstetten verlängert Kurse

AMSTETTEN. Das Sommerprogramm der Gesunden Gemeinde Amstetten ist in vollem Gange. Aufgrund des Erfolges werden Kurstermine verlängert und weiterhin angeboten.

Klassisches Konzert in der Stiftskirche Seitenstetten

SEITENSTETTEN. Zu einem Kirchenkonzert laden Organist Bruno Oberhammer und der Trompeter Gabriel Morre ein.

Neue Publikation: Militärgeschichte „zum Anfassen“

AMSTETTEN. Das Buch „Der österreichische Donauraum. Eine operative Schlüsselzone Mitteleuropas“ spannt einen Bogen von den kriegerischen Auseinandersetzungen der Frühgeschichte bis in ...

Joachim Standfest ist neuer Trainer des SKU Amstetten

AMSTETTEN. Der 40-jährige Steirer Joachim Standfest wurde heute Freitag als neuer Trainer des SKU Amstetten präsentiert. Standfest folgt auf Jochen Fallmann, der erst am vergangenen Dienstag ...

Hilfe für Menschen mit Sehbehinderung im Bezirk Amstetten

BEZIRK. Die Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs informiert bei Bezirksgruppen-Treffen über kostenlose Beratungsleistungen für Menschen mit Sehbeeinträchtigungen. ...