Il Padre & die Tripolaren: Neue CD: „Da Herrgott is a Clown“

Hits: 239
Norbert St. Mottas Tips Redaktion Norbert St. Mottas, 14.04.2020 08:49 Uhr

AMSTETTEN. Die Formation „IL PADRE und die Tripolaren“ hat eine neue CD mit sieben Titeln heraus gebracht: „Da Herrgott is a Clown“.

AMSTETTEN. Eine EP mit sieben Titeln in bester Austro-Pop-Tradition brachte die Formation „IL PADRE und die Tripolaren“ rund um den Songwriter Clemens Krejci heraus „Da Herrgott is a Clown“. Das Album gibts es derzeit nur digital auf den üblichen Plattformen. Besonders beindruckend ist der gute Sound der Musik: Zum Aufnehmen begaben sich „IL PADRE und die Tripolaren“ zu Herwig Wagner und seinem „The Spirit Productions“-Tonstudio.

Clemens Krejci ist auf dem Album mit Anna Wittner (Cello, Akkordeon und Gesang) sowie mit Johannes Wedenig (Drums und Gesang) zu erleben. Auch befreundete Gastmusiker mischen mit. Sehr fein ausgearbeitete einprägsame Melodielinien, feiner mehrstimmiger Gesang und tiefsinnige Texte prägen die CD.

Die Lieder sind in unterschiedlichsten Stilen und in unterschiedlicher Instrumentierung sehr abwechslungsreich gestaltet und entziehen sich jeder Einordung in ein Genre. Das Titellied „Da Herrgott is a Clown“ würde auch Wolfgang Ambros zur Ehre gereichen. Es geht in dem Lied darum, das Leben in die eigene Hand zu nehmen.

Der Komponist und Texter Krejci erklärt: „Wie so viele andere Menschen auch, treibt auch mich die Frage an, warum die Welt und auch der Mensch so ist wie er/sie eben ist…mit alle ihren Sonnen- und Schattenseiten…warum wir uns das Leben oft so schwer machen…warum wir die tollsten Dinge erfinden, aber im Zwischenmenschlichen immer noch so wenig dazugelernt haben. Das ganze wirkt ja von außen betrachet schon sehr „tragisch-komisch“…und da ist dann eben meine Antwort, dass das nur deshalb so sein kann, weil „da Herrgott a Clown is.“

Kommentar verfassen



Zahlreiche Besucher bei Demenzvortrag in Aschbach

ASCHBACH-MARKT. Groß war das Interesse an Gabriele Nemeths Vortrag „Demenz erkennen – verstehen – handeln“ im Gasthaus Lettner in Zusammenarbeit mit der „Gesunden Gemeinde Aschbach-Markt“. ...

Ausbildung geschafft: Diplomlehrgang der Gesundheits- und Krankenpflege 2019/2022

MAUER. 32 Absolventen des Diplomlehrganges der Gesundheits- und Krankenpflege 2019/2022 nahmen im Rahmen einer Feier im Festsaal des Landesklinikums Mauer ihre Diplome entgegen. Zwölf Absolventen davon ...

Großes Interesse an der Modeschau von Carla Amstetten

AMSTETTEN. Mehr als 100 Besucher folgten der Einladung zur Carla Modeschau in den Pfarrsaal Amstetten St. Stephan. Dort präsentierten 13 Models rund 70 verschiedene trendige Outfits. 

Bildungsmeile heuer schon im Oktober

BEZIRK AMSTETTEN. Die Bildungsmeile wurde im Jahr 2003 auf Initiative des Geschäftstelleleiters der Wirtschaftskammer Amstetten, Andreas Geierlehner“, ins Leben gerufen. Ziel ist es seither, Lehrstellensuchende ...

Stadt stellt Heizkosten-Hilfe von 230 Euro bereit

AMSTETTEN. Bezieher des Heizkostenzuschusses erhalten 130 Euro plus einen verdoppelten Teuerungsausgleich von 100 Euro für die kommenden Wintermonate.

So will Amstetten Energiesparen und Versorgung sichern

AMSTETTEN. LED-Umstellung, neue Licht- und Wärmekonzepte, Förderungen: In der Stadtgemeinde möchte man Energiesparen und zugleich unabhängiger von Öl und Gas werden.

Hochwasserschutz am Ödhofbach in Planung

AMSTETTEN. In der Vergangenheit kam es bei Starkregenereignissen in der Ödhofstraße sowie im Bereich der Liegenschaft von Familie Amon zu Überflutungen. Aus diesem Grund sind Schutzprojekte in Planung. ...

St. Georgen sammelt Ideen für Ortszentrum

ST. GEORGEN/YBBSFELDE. Mit 1. Jänner 2022 konnte die Gemeinde St. Georgen am Ybbsfelde das ehemalige Molkerei-Gelände im Ortszentrum ankaufen. Das Areal mit seinen rund 8.500 Quadratmetern soll in den ...