Patronanz für Tiger im Tierpark Haag

Hits: 55
Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 25.11.2021 12:42 Uhr

STADT HAAG. Christoph Nußbaumer und seine Mitarbeiter Thomas Aigner, Thomas Leitner und Sarah Wirth übernahmen im Tierpark Haag die Patronanz für den Tiger „Maxim“.

Christoph Nußbaumer aus Linz und seine drei Mitarbeiter Thomas Aigner, Thomas Leitner und Sarah Wirth kamen auf die Idee doch eine Tierpatenschaft im Tierpark Haag zu übernehmen, um ein „Team-Maskottchen“ zu bekommen. Die Entscheidung zwischen den beiden Sibirischen Tigern Boris und Maxim, fiel zugunsten von „Maxim“.

Die vier reisten nach Haag, um diese beiden mächtigen Tiger, die im Haager Tierpark ihre Heimat haben, zu erleben. Christoph Nußbaumer durfte die Fütterung der Tiger mit gebotenem Sicherheitsabstand übernehmen. Tierpark-Rangerin Gaby hatte dem fast zwei Meter großen Tierpaten Christoph ermöglicht, die ebenfalls ähnlich großen und mächtigen Tiger mit großen Fleischstücken zu füttern.

Kommentar verfassen



FAC stoppte Siegesserie von SKU Amstetten

AMSTETTEN/WIEN. Der FAC Wien hat den Erfolgslauf des SKU Ertl Glas Amstetten mit einem 3:0 beendet. Das Duell zweier Tabellennachbarn entpuppte sich als klare Angelegenheit. Die Floridsdorfer zeigten sich ...

Wintereinbruch hielt Feuerwehren im Bezirk Amstetten auf Trab

BEZIRK. Mehrere Feuerwehren mussten am Wochenende aufgrund des Wintereinbruchs ausrücken, um Fahrzeuge zu bergen. Bezirksfeuerwehrkommandant Rudolf Katzengruber dankte den Wehren, dass diese „in bewährter ...

Tourenskisaison auf der Forsteralm beginnt mit schwerem Unfall

BEZIRK. Der Schneefall vom Freitag vergangener Woche hat einen frühen Beginn der Skitourensaison gebracht. Auf der Forsteralm waren am Samstag (27. November) mehr als 200 Skibergsteiger unterwegs - leider ...

500.000 Euro für Amstettner Handel und Gastronomie

AMSTETTEN. Regional Einkaufen statt Shoppen beim Online-Riesen: Amstetten unterstützt mit „aufgerundeten“ Stadt Amstetten Gutscheinkarten den lokalen Handel. Zugleich erhalten alle Amstettner die ...

Neuer Mostviertler Kalender erschienen

ALLHARTSBERG. Die Mostviertler Fotografin Sabine Wieser hat einen Mostviertel Kalender im A3-Format für 2022 herausgebracht.

Gemeinde Ertl bekommt Smart Meter

ERTL. Die EVN Tochter Netz NÖ tauscht in ganz Niederösterreich die Stromzähler. Ab Dezember ist Ertl an der Reihe.

Zehn Jahre Peer-Mediation im Ostarrichi-Gymnasium Amstetten
 VIDEO

Zehn Jahre Peer-Mediation im Ostarrichi-Gymnasium Amstetten

AMSTETTEN. Vor zehn Jahren haben die beiden Pädagogen Maria Resnitschek und Dominik Buchmeier mit Unterstützung von Direktor Josef Spreitz im Ostarrichi-Gymnasium ein Peer-System ins Leben gerufen.

Geöffnete Shops und Click & Collect im City Center Amstetten

AMSTETTEN. Im City Center Amstetten haben alle Shops, die die Grundversorgung aufrechterhalten, weiterhin geöffnet. Darüber hinaus gibt es Abhol- und Bestellservices in den Gastronomiebetrieben und eine ...