Freitag 14. Juni 2024
KW 24


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Young at Art 2024

Young at Art 2024
Anmelden

Beim Kreativwettbewerb Young at Art haben Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 18 Jahren wieder die Möglichkeit ihrer Kreativität und Energie freien Lauf zu lassen.
Young at Art - Oberösterreichs Talenteförderung für das junge Publikum - gibt gestalterischen Geistern seit über 19 Jahren die Chance ihre Kreativität auszuleben, sich in allen Techniken und Medien zu verwirklichen und bis zu drei Werke bis 3. November 2024 einzureichen.
In drei Alterskategorien (8-11 Jahre, 12-15 Jahre, 16-18 Jahre) vergibt eine hochrangige Jury aus der oberösterreichischen Kunst- und Kulturlandschaft zahlreiche Preise (u.a. Kunst- und Kreativworkshops, Ausstellungsrundgänge etc). Erstmals wird auch digitale Kunst mit dem Digital-Award prämiert.  


Außerdem werden folgende Young at Art-Awards vergeben und mit thematischen Preisen geehrt:

  • Digital-Award“ presented by Life Radio & TV1
  • Foto-Award“ presented by Prager Fotoschule
  • Art-Award" presented by OÖ Landes-Kultur GmbH

Via Online-Voting kann bis 17. November für den Tips-Publikumspreis abgestimmt werden. Der Gewinner darf sich über eine Ballonfahrt für 2 Personen freuen.

Jetzt teilnehmen & gewinnen

Zur Anmeldung


Teilnahmebedingungen

  • Teilnahmeberechtigt sind Kinder und Jugendliche aus OÖ im Alter von 8 bis 18 Jahren, die ihre Kreativität und Energie unter Beweis stellen möchten. Zeig uns was dich beschäftigt und welche Themen dich interessieren! 
  • Preisträger der Young at Art-Edition 2023 sind 2024 ausgeschlossen.
  • Bis 3. November 2024 konnte pro Person bis zu 3 Werke hochgeladen werden.
  • Das Foto des Werkes wird ggf. in Tips/OÖN abgedruckt.
  • Bis 17. November 2024 konnte pro Stunde 1x für jedes Werk gevotet werden.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Wir erlauben uns ohne Angabe von Gründen jemanden zu sperren, insbesondere wenn der Verdacht auf Manipulation besteht. Wir appellieren auf Fairness beim Voting. Die Stimmabgaben werden regelmäßig von Tips kontrolliert.


Weitere Artikel zu diesem Thema

Ressourcen teilen: Eine Online-Plattform vernetzt lokale Initiativen und Kleinunternehmen in Linz

Ressourcen teilen: Eine Online-Plattform vernetzt lokale Initiativen und Kleinunternehmen in Linz

LINZ. Selbstständige, Kunst- und Kulturschaffende, kleine Unternehmen, Vereine und Initiativen ein unterstützendes Netzwerk zu bieten - das ...

Marlis Schlatte
„Atemlos“ von Gottfried Helnwein

„Atemlos“ von Gottfried Helnwein

GMUNDEN. Gottfried Helnwein, der mit seinen Bildern bereits Anfang des Jahres in Gmunden für Aufregung gesorgt hatte, präsentierte seine neue ...

Lisa-Maria Laserer
Töne als Gegenstimme im Alten Theater

"Töne als Gegenstimme" im Alten Theater

STEYR. Unter dem Titel „Raster der Entscheidungen – Töne als Gegenstimme“ wird am Donnerstag, 27. Juni, bei freiem Eintritt ins ...

Angelika Hollnbuchner
Land OÖ: Kunst- und Kulturstipendien werden ausgeweitet

Land OÖ: Kunst- und Kulturstipendien werden ausgeweitet

OÖ/LINZ. Die Budgetmittel für die Arbeitsstipendien für Kunst und Kultur des Landes OÖ werden auf 40.000 Euro ausgeweitet. Zudem gibt es ...

Karin Seyringer
Musik, Most und Kunst im Schloss Neupernstein

Musik, Most und Kunst im Schloss Neupernstein

KIRCHDORF AN DER KREMS. Ein Abend für alle Sinne erwartet die Besucher am Freitag, 7. Juni, um 18.30 Uhr in der Landesmusikschule Kirchdorf. ...

Susanne Winter, MA
Neueröffnung Atelier: Hier kann jeder malen und töpfern

Neueröffnung Atelier: Hier kann jeder malen und töpfern

BRAUNAU. Ein neues Kunstatelier namens KUSS – Kunst für Sinn und Soziales – für Erwachsene und Kinder eröffnet mit Montag, 3. Juni, in ...

Sabrina Antlinger