Die Arbeiten für das Gesundheitszentrum Mauer haben begonnen

Hits: 67
Michaela Aichinger Tips Redaktion Michaela Aichinger, 25.05.2022 19:57 Uhr

MAUER. Auf dem Gelände der ehemaligen Anstaltsgärtnerei entsteht - wie berichtet - ein Primärversorgungszentrum mit drei praktischen Ärzten und einer Apotheke. Nun fiel der Startschuss für die Abrissarbeiten.

In den kommenden Wochen werden laut Ortsvorsteher Manuel Scherscher (ÖVP) die bestehenden Alt-Gebäude, Schuppen und Fundamente abgetragen und das Gelände wird für die Neu-Bebauung aufbereitet. „Was erhalten bleibt, ist das Jugendstilgebäude der ursprünglichen Gärtnerei. Es soll zu einem sozialen Treffpunkt im Gesundheitszentrum umgebaut werden. Die Ausschreibungen für die Gewerke laufen und der Spatenstich soll noch heuer gesetzt werden“, so der Ortsvorsteher.

„Ort der seelischen und körperlichen Gesundheit“

Durch die Einbindung zusätzlicher Gesundheitsberufe, wie etwa Physiotherapie, Psychotherapie und Sozialarbeit wolle man ein „enorm breites Behandlungsspektrum für die Leute in der Region“ zusammenstellen. Scherscher: „Mauer war und ist schon immer ein Ort der seelischen und körperlichen Gesundheit gewesen und wir werden alles tun um diese Identität weiter zu stärken. Mit der Bewerbung zur Landesausstellung 2026, dem Ausbau des Bildungscampus Mostviertel für Pflegeberufe und der Einrichtung des Schulschwerpunktes Gesundheit und Soziales in der Mittelschule Mauer sind uns hier gemeinsam mit dem Land Niederösterreich schon einige 'Etappensiege' gelungen. Diesen Weg werden wir konsequent weitergehen.“ 

Kommentar verfassen



Urban Art Festival 2022 in Amstetten

AMSTETTEN. Die Kunstinitiative Amstetten (KIAM) und die AVB Kultur & Freizeit GmbH laden am 16. und 17. Juli 2022 jeweils von 10 bis 18 Uhr zur zweiten Auflage des Urban Art Festivals ein. Nach dem ...

Sommerliches Kinovergnügen unter freiem Himmel

AMSTETTEN. In einer lauen Sommernacht mit lieben Freunden zusammen unter einer alten Platane sitzen und sich einen guten Film anschauen, das hat schon was für sich. Beim „Sommerkino“ im August gibt ...

„Amstetten hilft“ beschert Kindern Urlaubserlebnisse

AMSTETTEN. Der überparteiliche Verein „Amstetten hilft“ hat 1.850 Euro für bedürftige Kinder und Jugendliche in der Region gesammelt. Auf sie warten in der Ferienzeit nun einige Abenteuer.

Pflanzen-Sitting im Sommer

NÖ. Balkon, Terrasse oder Garten sind für viele Menschen das kleine, feine Urlaubsparadies des Alltags. Soll es in den Sommermonaten dann doch ein Ausflug in die Ferne werden, steht bei der Urlaubsplanung ...

Caritas dankte vielen Freiwilligen

VIEHDORF. Ehrenamtliche Caritas-Mitarbeiter trafen sich zum Gebet, zur Begegnung und zum Erfahrungsaustausch.

Hochwasserschutz am Zauchbach

AMSTETTEN. Durch das Hochwasserschutzprojekt am Zauchbach sollen künftig 28 Bewohner vor Überflutungen geschützt werden.

Brandschutzübung für die Kleinsten im Landesklinikum Amstetten

AMSTETTEN. Ganz praxisnah gab es für die Kinder der Betrieblichen Kinderbetreuungseinrichtung eine Brandschutzübung. 

Lions Club: Übergabe der Charter-Urkunde gefeiert

MOSTVIERTElL. Der gemischte Lions Club Neuhofen Wiege Österreichs wurde offiziell in die Lions Clubs eingegliedert. Das wurde gefeiert.