Mann versteckte Marihuana im Reservereifen

Hits: 142
Onlineredaktion Tips Tips Redaktion Onlineredaktion Tips, 26.06.2022 13:29 Uhr

BRAUNAU. Ein 38-Jähriger aus dem Bezirk Braunau ist bei der Suche nach einem Versteck für sein Marihuana äußerst kreativ gewesen: Knapp 80 Gramm hatte er im Reservereifen seines Autos versteckt.

Aufgeflogen ist der Mann bei einer Verkehrskontrolle in der Braunauer Innenstadt. Der Mann war dabei von Drogen beeinträchtigt, die Polizisten nahmen ihm an Ort und Stelle den Führerschein ab. Als die Beamten das Auto durchsuchten, fanden sie das Marihuana im Reservereifen.

Bei weiteren Ermittlungen konnten dem Mann der Ankauf von etwa 800 Gramm Marihuana nachgewiesen werden. Außerdem hatte er in den vergangenen Wochen, bei mehreren Fahrten etwa ein halbes Kilogramm Marihuana von Simbach (D) nach Braunau geschmuggelt. Der 38-Jährige zeigte sich zu den Vorhalten umfassend geständig, er wird bei der Staatsanwaltschaft Ried angezeigt.

Kommentar verfassen



Kätzchen bei Misthaufen neben Landesstraße ausgesetzt

LOCHEN/NUSSDORF. Bei einem Misthaufen am Rand der Nußdorfer Landesstraße im Salzburger Flachgau wurden zwei Kätzchen ausgesetzt und von Radfahrern gefunden. Die Findlinge werden jetzt in der Pfotenhilfe ...

Straßensperren und Umleitungen wegen Umbau an Bahnstrecke

MUNDERFING/MATTIGHOFEN/MAUERKIRCHEN. Die Modernisierung und der Umbau der Bahnhöfe Munderfing, Mattighofen und Mauerkirchen entlang der Mattigtalbahn ist bereits in vollem Gange. Von Dienstag, ...

Frauscherecker Festtage

ST. JOHANN. Die Frauscherecker Festtage finden heuer am Wochenende vom 20. bis 21. August beim Feuerwehrhaus in Frauschereck statt und bieten das höchstgelegene Fest im Bezirk Braunau.

Geburt im Rettungswagen: Josef wollte nicht mehr warten

MATTIGHOFEN. Um kurz nach 3 Uhr morgens hieß es für die Rettungsmannschaft des Roten Kreuzes Mattighofen: „Bitte stehen bleiben“. Der kleine Josef hatte es eilig und kam in Furth im Rettungswagen ...

Grubmüller in Bundesvorstand gewählt

HANDENBERG. Manuel Grubmüller aus Handenberg wurde erneut in den Bundesvorstand der JUNOS Schüler gewählt. Mit ihm im Vorstand startet nun der Wahlkampf.

Sammelaktion für Rotkreuz-Markt Mattighofen

MATTIGHOFEN. Um armutsgefährdete Menschen zu unterstützen, wird am Samstag, 20. August, im Bezirk Braunau eine Sammelaktion für den Rotkreuz-Markt Mattighofen durchgeführt.

Vier Severinmedaillen vergeben

GILGENBERG/ÜBERACKERN. Im Rahmen der Bischofsvisitation des Dekanats Braunau hat Bischof Manfred Schauer an vier Personen die Severinmedaille übergeben.

Gespräch über grenzüberschreitende Verkehrsprojekte

TARSDORF. Nationalrätin und Tarsdorfs Bürgermeisterin Andrea Holzner hat sich mit dem Salzburger Landesrat Stefan Schnöll über künftige grenzüberschreitende Verkehrsprojekte ausgetauscht. Besonders ...