Freitag 31. Mai 2024
KW 22


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Einzigartiges Flamenco-Quartett: Grammy-Gewinner kommen ins Gugg

Theresa Senzenberger, MA, 19.04.2024 16:02

BRAUNAU. Das Flamenco-Quartett Las Migas gewann 2022 den Latin Grammy für „Bestes Flamenco Album“. Am Freitag, 26. April, treten die vier Musikerinnen im Gugg Braunau auf.

Die vier Musikerinnen von Las Migas kommen nach Braunau. (Foto: Cecilia Díaz Betz)
Die vier Musikerinnen von Las Migas kommen nach Braunau. (Foto: Cecilia Díaz Betz)

Las Migas sind der Beweis, dass beim Flamenco nicht nur der Tanz, sondern auch die Musik weiblich sein kann. Zuvor spielten beim Flamenco Frauen meist die Rolle der Tänzerinnen. Den Ton gaben sie eher selten an. Dabei kann Flamenco so weiblich sein, wie Las Migas zeigen: Das Quartett besteht aus Marta Robles, Alicia Grillo, Laura Pacios und Carolina La Chispa.

Die Musikerinnen sind Gast auf den renommiertesten Bühnen Spaniens und auf Festivals auf der ganzen Welt. Sie lassen sich bei ihrer frischen, avant-garde klingenden Musik vom traditionellen Flamenco inspirieren, gehen aber über dessen Traditionen hinaus und lassen vielfältige Musikrichtungen einfließen.

Freitag, 26. April

Gugg, Braunau

20 Uhr / 28 Euro


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden