Schülerinnen sammelten Spenden für Ukrainehilfe

Hits: 78
Theresa Senzenberger Tips Redaktion Theresa Senzenberger, 05.07.2022 11:52 Uhr

BRAUNAU. Die 4A-Klasse des Gymnasiums Braunau führte eine Spendenaktion für die Ukrainehilfe durch und konnte dabei 780 Euro sammeln.

Sieben Schülerinnen verkauften dazu Blumen, selbstgestaltete Traumfänger und Grußkarten am Braunauer Wochenmarkt. Für sie war die Spendenaktion eine Herzensangelegenheit. Daher steckten sie auch außerhalb der Unterrichtszeit viel Engagement in das Projekt.

Mehrere Unterstützer

Von der Gärtnerei Ober erhielten die Schülerinnen dazu eine großzügige Blumenspende. Auch die Stadtgemeinde unterstützte die Aktion.

Der Erlös der Spendenaktion wurde an Herbert Markler vom Roten Kreuz übergeben. Das Geld wird für die Ukrainehilfe des OÖ. Roten Kreuzes verwendet.

Kommentar verfassen



Frauscherecker Festtage

ST. JOHANN. Die Frauscherecker Festtage finden heuer am Wochenende vom 20. bis 21. August beim Feuerwehrhaus in Frauschereck statt und bieten das höchstgelegene Fest im Bezirk Braunau.

Geburt im Rettungswagen: Josef wollte nicht mehr warten

MATTIGHOFEN. Um kurz nach 3 Uhr morgens hieß es für die Rettungsmannschaft des Roten Kreuzes Mattighofen: „Bitte stehen bleiben“. Der kleine Josef hatte es eilig und kam in Furth im Rettungswagen ...

Grubmüller in Bundesvorstand gewählt

HANDENBERG. Manuel Grubmüller aus Handenberg wurde erneut in den Bundesvorstand der JUNOS Schüler gewählt. Mit ihm im Vorstand startet nun der Wahlkampf.

Sammelaktion für Rotkreuz-Markt Mattighofen

MATTIGHOFEN. Um armutsgefährdete Menschen zu unterstützen, wird am Samstag, 20. August, im Bezirk Braunau eine Sammelaktion für den Rotkreuz-Markt Mattighofen durchgeführt.

Vier Severinmedaillen vergeben

GILGENBERG/ÜBERACKERN. Im Rahmen der Bischofsvisitation des Dekanats Braunau hat Bischof Manfred Schauer an vier Personen die Severinmedaille übergeben.

Gespräch über grenzüberschreitende Verkehrsprojekte

TARSDORF. Nationalrätin und Tarsdorfs Bürgermeisterin Andrea Holzner hat sich mit dem Salzburger Landesrat Stefan Schnöll über künftige grenzüberschreitende Verkehrsprojekte ausgetauscht. Besonders ...

Flugtag für Kinder in Neukirchen

NEUKIRCHEN. Der MFS Neukirchen hat auch heuer wieder Schulkinder im Rahmen des Neukirchner Ferienprogramms zum Kinderflugtag eingeladen.

Arbeitslosenquote im Bezirk Braunau steigt wieder an

BRAUNAU. Die Daten des AMS Braunau zeigen, dass die Arbeitslosigkeit im Bezirk wieder ansteigt. Ende Juli waren 2.155 Personen, davon 1.086 Frauen und 1.069 Männer, arbeitslos gemeldet. Das entspricht ...