Eferdinger führt freiheitliche Jugend an

Hits: 203
Sabrina Lang Sabrina Lang, Tips Redaktion, 12.12.2019 07:53 Uhr

EFERDING. Einen Generationenwechsel gibt es an der Spitze der Freiheitlichen Jugend Oberösterreich. Der 21-jährige Jus-Student Silvio Hemmelmayr aus Eferding wurde einstimmig zum geschäftsführenden Landesobmann gewählt.

Hemmelmayr bildet gemeinsam mit dem Landesobmann Michael Raml eine Doppelspitze bei der Jugendorganisation der Freiheitlichen. Hemmelmayr war bisher Bezirksobmann der Freiheitlichen Jugend Eferding. „Ich werde weiterhin die Freiheitliche Jugend als kritische und querdenkende Jugendorganisation positionieren. Als geschäftsführender Landesobmann ist es mein Ziel, eine bodenständige Politik mit Hausverstand zu machen. Wir werden uns auch in Zukunft nicht davor scheuen, auch schwierige Themen offen anzusprechen und mit jugendlicher Leichtigkeit an Dinge heranzugehen“, erklärt Hemmelmayr. Anfang des kommenden Jahres wird Hemmelmayr Antrittsbesuche quer durch Oberösterreich in den Bezirken absolvieren.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Unterstützung für Bildungsprojekt in Nigeria

HARTKIRCHEN. Ein großer Chor aus Haibach, Feldkirchen und Eferding gestaltete mit der Musikkapelle Haibach einen Gottesdienst im Advent. Dieser stand ganz im Zeichen des Bildungsprojektes „Onyii ...

Eferdinger Gaukler entführen in feurig-heiße Nächte

EFERDING. Seit Monaten quält die Gauklerfamilie ihre grauen Zellen um wieder ein anspruchsvolles und unterhaltsames Programm auf die Bräuhausbühne zaubern zu können. Nach „Gauklerland ...

Eferdinger Schüler nehmen eigene CD auf

EFERDING. Schüler aus der zweiten bis vierten Klasse der Neuen Mittelschule (NMS) Eferding Süd, die Lust am Singen haben, haben ihre eigene CD aufgenommen. Teile aus dem Verkaufserlös sollen ...

Goldi verleiht jungen Adlern Flügel

HINZENBACH. Zukünftige Adler aufgepasst – auch heuer tourt Andreas Goldberger im Rahmen des Goldi Talente Cup wieder durch Österreich, um motivierten jungen Sportlern Flügel zu verleihen. ...

Über 8.400 Pannenhilfen und 564 Abschleppungen in nur einem Jahr

EFERDING. Ob bei leeren Autobatterien, bei Problemen mit dem Fahrrad, bei der Wahl des richtigen Kindersitzes oder bei der schnellsten Reiseroute – im Schnitt halfen die ÖAMTC Teams aus Eferding ...

„Mordbetrieb“ Hartheim: Neues Buch rückt NS-Täter in den Fokus

ALKOVEN/LINZ. Was musste passieren, dass Menschen in der NS-Zeit zu Tätern wurden, dass sie in einem „Mordbetrieb“ wie Hartheim mitmachten und reibungslos funktionierten? Mit dem Buch „Beyond ...

Baby-Frühstück in der Stadtbücherei Eferding

EFERDING. Alle frischgebackenen Eltern (Babygeburtsjahr 2019) sind zu einem Frühstück in die Stadtbücherei Eferding eingeladen. Vorzugsweise nehmen beide Elternteile am Frühstück ...

Gstanzlsingen mit Josef „Bäff“ Piendl in Aschach

ASCHACH. Josef „Bäff“ Piendl ist ein weitum bekanntes bayrisches Original und am 31. Jänner in Aschach zu Gast.