BluesRockNight – Kutscher`s Blues Band & Roadhouse 44

Kulturzentrum d'Zuckerfabrik, Leserartikel, 22.05.2019 12:17 Uhr

Desert Blues Rock und Alternative Rock

ROADHOUSE 44 verwandelten für die Zeit ihres Auftritts den Saal in eine staubige, dreckige Bikerbar. Genial das Konzept einer amerikanischen Bluesband mit den englischen Slang-Ansagen. Konsequent ist die Uniformierung in abgenutzten blauen Overalls wie von Tankstellenwärtern aus Texas. Die Basis eines unterhaltsamen Auftritts wird gelegt.

Kutscher's Blues Band: Dieser Band gelingt es wie kaum einer anderen, den Rock-Spirit der 1960er und 1970er mit Sounds zu vermischen, die man von Rage Against The Machine, Muse oder Mando Diao kennt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Ennser Schülerlotsen suchen Unterstützung

ENNS. Bei den viel befahrenen Kreuzungen helfen die Schülerlotsen den Kindern, die Fahrbahn sicher zu überqueren. „Es wird aber immer schwieriger genügend Freiwillige zu finden, sodass ...

PV Bezirkswandertag Neuhofen/Krems

PV Bezirkswandertag Linz Land in Neuhofen an der Krems

Pflichttermin für Hundeliebhaber: „Dog-Day“ in Hofkirchen

HOFKIRCHEN/TRAUNKREIS. Die SPÖ Hofkirchen veranstaltet am Samstag, 12. Oktober, ab 12 Uhr im Gemeindezentrum in Hofkirchen den Dog Day 2019 zum ersten Mal und freut sich bereits auf viele Besucher ...

Der Singverein Enns 1919 feiert 100. Geburstag

ENNS. Der Singverein Enns 1919 ist 100 Jahre alt und aus diesem Anlass kommt die neue Revue „Die Goldenen 20er“ am Samstag, 9. November in der Stadthalle Enns um 19.30 Uhr zur Aufführung.   ...

Regionaler Nahversorgergipfel der Kleinregion Mostviertel Ursprung

ERNSTHOFEN. Die Kleinregion Mostviertel Ursprung lud erstmals zum regionalen Nahversorgergipfel nach Ernsthofen. Hochkarätige Vorträge aus dem Themenspektrum „Umweltschutz“, „Plastikreduktion“ ...

„Kleiner Tim - großer Kämpfer“

ST. PANTALEON/ST. VALENTIN. Fast drei Monate zu früh kam der Sohn von Rebecca Fellner und Jens Inezberger zur Welt. Trotzdem kämpfte er sich ins Leben. Nun besuchte die Familie aus St. Pantaleon ...

Die SPÖ-Hofkirchen veranstaltet erstmals den „Dog Day 2019“

HOFKIRCHEN. Die SPÖ Hofkirchen veranstaltet am Samstag, 12. Oktober im Gemeindezentrum in Hofkirchen zum ersten Mal den Dog Day 2019. Ob Hundefan oder Nicht-Hundebesitzer - durch die Vorträge ...

„Tag der Reiferen“ in Hofkirchen

HOFKIRCHEN. Nach dem Erntedankfest lud Bürgermeister Thomas Berger im Namen der Gemeinde die ehemaligen Teenager - die reiferen Hofkirchner - zu einem Mittagessen und zu einem gemütlichen ...